06. Juni 2018

Zu Besuch bei den Bildmenschen

Juri Fischer ist als Mediamatik-Lernender bei den Migros-Medien in zahlreichen Abteilungen unterwegs. Zum Beispiel in der Bildbearbeitung. Dort müssen Velos freigestellt und Menschen auf Flugzeuge gesetzt werden.

Bildmontage: Frau auf Flugzeug sitzend
Frau auf und nicht im Flugzeug: mein Werk während des Kurzbesuchs in unserer Bildbearbeitung
Lesezeit 2 Minuten

Die Migros-Medien sind sehr vielfältig. Vom Migros-Magazin über das Heft des Migros-Kochclubs Migusto bis hin zu vielen, vielen Youtube-Videos werden zahlreiche Inhalte im Medienhaus der Migros entwickelt und produziert. Vor zwei Wochen hatte ich die Möglichkeit, unserem Bildbearbeitungsteam über die Schulter zu schauen. Und sie konnten mir einiges beibringen.

Zuerst war ich etwas scheu, da ich in eine für mich neue Abteilung kam. Aber ich merkte schnell, dass ich bei den Bildmenschen gut aufgehoben war. Meine Betreuerin erklärte mir die Arbeitsabläufe und gab mir gleich einige Tipps zum professionellen Umgang mit dem Adobe-Programm Photoshop, mit dem in der Bildbearbeitung hauptsächlich gearbeitet wird.

Ich wunderte mich, als sie meinen Bildschirmhintergrund zuerst auf Grau umstellte. Aber die Begründung dafür war einleuchtend. Die Farbe des Hintergrunds hat einen Einfluss auf die Farben des Bildes, und Grau ist am Neutralsten. Also ideal für die Bearbeitung.

Meine erste Aufgabe schien schwierig. Ich musste ein Velo freistellen. Aber nach ein paar Versuchen und ein wenig Unterstützung kam ich damit gut voran.

Auch meine zweite Aufgabe hatte es in sich. Auf einem Bild sollte eine Serviette einen neuen Farbton erhalten. Von Rot zu Grün. Auf der Serviette stand aber ein Dessertglas mit Glace mit unzähligen Spiegelungen. Auch beim Schatten war das Rot der Serviette noch zu erkennen. Knifflig. Mit etwas Hilfe der Betreuerin konnte ich aber auch diese Aufgabe gut lösen. Mein Farbwechsel hinterliess keine Spuren.

Dessertglas mit Glace, auf einer per Photoshop von rot auf grün umgefärbten Serviette
Aus Rot wird Grün. Die Serviette bekam am Computer eine neue Farbe.

Eine weitere Aufgabe war, eine sitzende Frau auszuschneiden und sie auf ein Flugzeug zu setzen (siehe Bild oben). Dieses Motiv erschien bereits einmal im Migros-Magazin, und so konnte ich mein Werk am Ende gut mit dem der Profis vergleichen. Und ich muss sagen, ich war gar nicht mal so schlecht.

Bis im Sommer werde ich auch noch die Bildredaktion und unser Video-Team besuchen. Dazu später mehr. Ich freue mich bereits jetzt.

Alle Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei der Migros gibts auf new-talents.ch.

Benutzer-Kommentare

Verwandte Artikel

Juri Fischer mit Kamera

Mein Schweine-Referat

Lena Hoffmann mit ihren besten Schulkolleginnen

Mein Jahresrückblick im Sommer

Bänz Friedli (Bild: Vera Hartmann)

Herr Gram und Herr Groll

Taxi! Lisa Stutz ist manchmal selber eines (Bild: pixabay)

Eine Fahrt im Taxi Stutz

Informationen zum Author