Wohnen

Alle Tipps und Tricks zum Einrichten des Hauses und des Gartens.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Markus und Tochter Jael lieben es, gemeinsam im Garten zu werkeln.

Ein einig Volk von Freistilgärtnern

Mitten im Städtchen Bremgarten ist innert weniger Monate eine grün-bunte Oase aus dem unbebauten Boden geschossen. Der «Freistilgarten» ist Werk und Treffpunkt einer Gruppe von Idealisten.

Giesskanne

Clever giessen

Pflanzen brauchen Wasser, jetzt im Sommer sowieso. Oft ist weniger aber mehr.

Mulch im Gemüsebeet

Mit Mulch gegen Sommersonne und Platzregen

Nackte Erde wird von der Sonne gebacken und vom Regen verschlämmt. Eine Mulchschicht schafft Abhilfe.

Ruhe? Vielleicht unter Wasser Leser-Beitrag

Eintauchen in die Stille

Hoffentlich «nur» eine Geschichte unter dem Eindruck der Sommerhitze, von Leser Florian Riner.

Hände voller Erde

Die Erde macht den Unterschied

Ein guter Boden ist das A und O jeden Gartenerfolgs. Weshalb die Gartenbloggerin für einmal Werbung für einen Ratgeber zum Thema macht.

Kabel: schön gebündelt statt verknotet

Miss L. organisiert den Kabelsalat

Kennst du diese gefährlichen weissen Kabel? Die quillen aus Schubladen und verknoten sich auf magische Weise miteinander. Doch damit ist jetzt Schluss.

Holunderblüte

Ein Hoch auf den Holunder

Dass der Schwarze Holunder ein wahres Wundergewächs ist, wussten schon unsere Altvorderen. Ein Grund (mehr), sich eine Holdere in den Garten zu holen.

Buchsbaumzünsler

Seid solidarisch!

Der Kampf gegen den Buchsbaumzünsler macht nur Sinn, wenn die Nachbarn links und rechts mitziehen. Drum: Hobbygärtner dieser Welt, vereinigt euch!

Smart Home

Nachricht vom Smart Home

Aufmerksame Sensoren haben zu Hause ein Auge darauf, ob alles in Ordnung ist. Wenn nicht, gibts eine Nachricht aufs ...

Schneckenzaun

Wehret den Schleimern!

Schnecken sind das Kreuz der Hobbygärtner. Die Gartenbloggerin hat ein paar Tipps zusammengetragen, wie man der Plage Herr werden kann. Oder auch nicht.

Zurück Weiter
Gemüsebeet

Ende August wird nochmals gesät

Hobbygärtnerin Almut Berger verrät, was man im Frühherbst im Garten erledigen sollte.

Schokokusshaus

Zeig mir dein Heim, und ich sage dir …

Sie leben in einem Haus, das an einen Schokokuss an der Sonne erinnert, in einem ausrangierten Postauto oder in einem Ufo. Mag irr klingen, aber was Alltag ist, wird normal.

Staudenschneiden im Bohenbluescht-Garten

Das grosse Schnipseln

Wer wie die Gartenbloggerin die Samenstände der Stauden über den Winter hat stehen lassen, muss jetzt zur Schere greifen: Der Austrieb beginnt!

Beeren- oder auch Schildwanzen auf Himbeeren

Pupsalarm!

Dicke Luft im Bohneblueschtgarten: Eine Horde Wanzen verdirbt die Freude an den letzten Herbsthimbeeren.

Basilikum auf dem Fensterbrett

In- und outdoor

Der Küchengarten wandert ins Haus. Was in den Hochglanzanzeigen aber meist besser funktioniert als in der Realität

Rose

Die Königin hält Hof

Der Frühsommer ist die Hoch-Zeit der Rosen. Die Königin der Blumen blüht zur Zeit auch in den Gärten unserer Leser, wie diese Bilder zeigen.

10 Studierende liegen im Kreis auf farbigen Sofas

Spezielle Wohnwelten

Unterschiedliche Lebenssituationen erfordern individuelle Wohnformen - innovative Modelle des Zusammenlebens vom Studentenhostel bis zum Mehrgenerationenhaus.

Holunderblüte

Ein Hoch auf den Holunder

Dass der Schwarze Holunder ein wahres Wundergewächs ist, wussten schon unsere Altvorderen. Ein Grund (mehr), sich eine Holdere in den Garten zu holen.

Gartenzaun ums Gemüsebeet

Freilaufhühner hinter Gittern

Die Gartenbloggerin muss die Freiheit ihrer Freilaufhühner beschneiden. Schweren Herzens zwar, aber schliesslich will sie ihren Salat gern selber essen.

Meerrettich-Stecklinge

Experiment Meerrettich

Die Gartenbloggerin bekommt zwei Meerrettich-Stecklinge geschenkt. Und muss erst einmal googeln, was damit zu tun ist.

Zurück Weiter