Wohnen

Alle Tipps und Tricks zum Einrichten des Hauses und des Gartens.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Gartenzaun ums Gemüsebeet

Freilaufhühner hinter Gittern

Die Gartenbloggerin muss die Freiheit ihrer Freilaufhühner beschneiden. Schweren Herzens zwar, aber schliesslich will sie ihren Salat gern selber essen.

Elsbeth und Markus Schlegel am Tisch in ihrem Wintergarten

Nichts wie raus in den Garten

Im Frühling haben Hobbygärtner Hummeln im Hintern. Auch Elsbeth und Markus Schlegel gehts da nicht besser: An kühlen ...

Gartenplan

Gemüsegarten – geplant

Die Gartenbloggerin organisiert ihren Gemüsegarten neu. Und greift daher für einmal nicht zu Schaufel und Hacke, sondern zu Stift und Papier.

Die Kräuter sind längst eingetopft

Miss L. baut einen Kräuterständer

Du brauchst keinen Garten, um Kräuter anzupflanzen. Ein sonniger Fensterplatz oder eine Nische auf dem Balkon genügt für unsere Terracottatöpfchen, die nach wenig Arbeit etwas hermachen.

Meerrettich-Stecklinge

Experiment Meerrettich

Die Gartenbloggerin bekommt zwei Meerrettich-Stecklinge geschenkt. Und muss erst einmal googeln, was damit zu tun ist.

Computer mit Airbnb-Website

Airbnb bringt Vorteile für die Schweiz

Mieterinnen und Mieter sollen ihre Wohnung künftig einfacher auf der Buchungsplattform Airbnb anbieten können – das will der Bundesrat. Aber was bringt Airbnb dem Schweizer Tourismus eigentlich?

Informationen zum Author

Staudenschneiden im Bohenbluescht-Garten

Das grosse Schnipseln

Wer wie die Gartenbloggerin die Samenstände der Stauden über den Winter hat stehen lassen, muss jetzt zur Schere greifen: Der Austrieb beginnt!

Rosenstrauch in Form geschnitten

Schnippschnapp im Rosenbeet

Wer seinen Rosen im Frühling einen starken Rückschnitt verpasst, wird mit mehr Blüten belohnt. Den richtigen Zeitpunkt dafür findest du dank eines Tricklis.

Cornus mas respektive Tierlibaum

Superfood für Biene Maja und Co.

Mit den ersten milden Tagen tauchen auch die ersten Honig- und Wildbienen auf: Jetzt stehen Frühblüher wie Krokus und Tierlibaum hoch in Kurs!

Enzo Eneas Sondergarten «East meets West» ab der Giardina

Die Giardina feiert ihren 20. Geburtstag

«Grosse Wirkung auf wenig Raum» lautet das diesjährige Motto der grössten Gartenmesse der Schweiz. Die Gartenbloggerin hat sich schon einmal umgesehen.

Weiter
Sue Hirschi unter ihrer Birke

Romantisches Refugium

Sue Hirschi gärtnert sozusagen unter den Fittichen der Muttergottes: Ihr liebevoll gepflegtes Hinterhofidyll liegt neben der Jesuitenkirche in Solothurn.

Cornus mas respektive Tierlibaum

Superfood für Biene Maja und Co.

Mit den ersten milden Tagen tauchen auch die ersten Honig- und Wildbienen auf: Jetzt stehen Frühblüher wie Krokus und Tierlibaum hoch in Kurs!

Zimmerpflanzen auf Fensterbrett

Prima Klima dank Zimmerpflanzen

Pflanzen können mehr als gute Laune machen: Manche Sorten binden Schadstoffe.

Johannisbeeren

Ein Rüffel für Frau Bohnebluescht

Johannisbeerstöcke wollen regelmässig verjüngt werden. Eine Tatsache, die die Gartenbloggerin regelmässig verdrängt – mit den entsprechenden Folgen.

Laub

Das grosse Lauben

Mit den ersten Nachtfrösten gehts auch mit dem Laub bergab. Die Blätterhaufen sind Fluch wie Segen.

Schwimmteich

Badeteich statt Baugrube

Familie Rohner aus Dotzigen BE hat sich in Eigenregie einen Schwimmteich gebaut. Wo einst Reiheneinfamilienhäuser geplant waren, wird heute geplanscht und gesünnelet.

Gemüsebeet

Ende August wird nochmals gesät

Hobbygärtnerin Almut Berger verrät, was man im Frühherbst im Garten erledigen sollte.

Zimmerhortensie

Mit Hortensien gegen trockene Luft

Die Zimmerhortensie ist unter allen biologischen Luftbefeuchtern der Spitzenreiter.

Steckhölzer

Steckhölzle

Wer jetzt Steckhölzer schneidet, kommt mit wenig Aufwand und null Kosten zu neuen Sträuchern.

Beeren- oder auch Schildwanzen auf Himbeeren

Pupsalarm!

Dicke Luft im Bohneblueschtgarten: Eine Horde Wanzen verdirbt die Freude an den letzten Herbsthimbeeren.

Weiter