14. April 2018

Wenn ich mal ein Grosi bin

Unsere Stadt-Land-Kolumnistin kommt während des Pendelns manchmal ins Sinnieren. Vor allem dann, wenn der Akku down ist.

Seniorin am Fotografieren
Ob unsere Kolumnistin mit zweiundsiebzig auch noch den Durchblick hat? (Bild: unsplash.com)
Lesezeit 2 Minuten

Manchmal, wenn der Akku meines Smartphones leer ist, muss ich nachdenken. Ich sitze dann so im Zug und schaue die Mitpassagiere an, die offenbar alle einen vollen Akku haben. Meist sind es höchstens ein paar alte Damen, die in einem echten Buch lesen oder einfach aus dem Fenster schauen. Bald blicke auch ich auf die vorüberziehende Landschaft, weil es nicht zum guten ÖV-Ton gehört, die Mitpassagiere zu lange anzustarren.

Irgendwo zwischen Glanzenberg und Dietikon denk ich dann nach. Über Geburt und Tod und das Dazwischen - die richtig grossen Themen halt. Wer bin ich? Wohin will ich? Und wenn ich da bin, wer werde ich sein? Vor dem Älterwerden habe ich keine Angst, die Alternative ist ja Sterben. Mein Ziel – heute sagt man #lifegoal – ist es, ein richtig gutes Grosi zu sein. Richtig gute Grosis sind viel wert. Ich möchte eines sein, das mit den Kindeskindern singt, bäckt, lacht, spielt, quatscht. Ich möchte fit sein und immer noch den Grosspapi um mich haben. Ich möchte reisen, lesen, vielleicht die Haare färben. Ich möchte - nicht zu viel planen, weil es doch sowieso immer anders kommt als geplant, gehofft, gedacht.

Bis ich ein Grosi bin, gehts wohl noch lange. Zuerst muss ich Kinder kriegen, und diese Kinder müssen dann auch noch Kinder kriegen. Ein gruseliger Gedanke. Ich kann mir nicht vorstellen, wie es ist, alt zu sein. Aber konnten das 24-Jährige je? Noch zweimal so lange, und ich bin zweiundsiebzig. Wie wird die Welt 2065 sein? Noch gruseliger. Beim nächsten Halt muss ich raus, Gott sei Dank. Gott? - Stopp! Der ist dann bei der nächsten Zugfahrt dran.


Das Video zu «Stadt, Land, Stutz»:

Benutzer-Kommentare

Verwandte Artikel

Will ich so alt werden?

My Generation

Saure Süsssigkeiten

Mach den Kioskverkäufer wahnsinnig

Informationen zum Author

Bänz Friedli

Hauptsache Leidenschaft

Hochzeitsdiadem

Mit Schleier und Schärpe

Informationen zum Author