12. Juli 2018

Was ist Augenweiss?

Journalistin Gabriela Bonin beantwortet Kinderfragen. Diesmal möchte Orlando (5) aus Därstetten BE wissen, was das Weisse in unseren Augen ist und warum wir es haben.

Schriftzug: Was ist Augenweiss?

Das ist einfach zu erklären. Wenn du jemandem in die Augen schaust, siehst du einen Kreis: die Iris. Auf deiner Zeichnung ist sie blau. In dieser Iris siehst du einen zweiten, kleineren Kreis: die schwarze Pupille. Das ganze Rund mit diesen zwei Kreisen nennen wir Hornhaut. Um sie herum siehst du etwas Weisses: das Augenweiss. Es dient dem Schutz des Auges. Und es sorgt dafür, dass das Auge seine Form behält.

Mehr nachforschen musste ich wegen deiner zweiten Frage: Warum haben wir Menschen mehr Augenweiss als beispielsweise Katzen? Eine mögliche Erklärung dafür ist diese: Tiere, die in der Dämmerung oder nachts jagen – also nachtaktive Tiere – brauchen eine viel grössere Hornhaut, die möglichst alles Licht hineinlässt. Das haben wir weniger nötig. Die Hornhaut kannst du dir übrigens wie ein Fenster vorstellen.

Wir brauchen mehr Augenweiss, weil wir uns gern mitteilen und austauschen, und zwar nicht nur mit dem Mund. Wir «sprechen» auch mit den Augen: Wir zwinkern, klimpern und flirten damit. Wir reissen die Augen auf, wenn wir Angst haben, schlagen sie bei Trauer nieder, machen sie zu Schlitzen, wenn wir wütend sind. Dank viel Augenweiss können wir das mit viel Drama tun. Du kannst diese «Augensprache» wunderbar bei guten Clowns beobachten – und beim «Theäterle» selbst erproben.

Hast du auch eine Frage zu einem aktuellen Thema? Dann sende eine E-Mail an: kinderfragen@migrosmedien.ch . Wenn wir deine Frage auswählen, erhältst du eine Migros-Geschenkkarte im Wert von 20 Franken.

Videos und Infos

Was deine Augen über dich verraten, erklärt Norman Alexander, Experte für Körpersprache.

Es gibt auch so etwas wie Augensprache. Peter Zehetners hat sie erforscht.

Warum haben Gorillas kein Augenweiss? Der Tagesspiegel erklärts.

Benutzer-Kommentare

Verwandte Artikel

Illustration Taubenschwänzchen-Falter

Plüschiger Vielflieger

Illustration: Kind mit Plüschhund

Ferienende

Illustrationen von Sandra Gujer

Mehr Frieden auf dem Schulhof

Patti Basler

Ich und du – blöde Kuh

Informationen zum Author