Wandern

Was tun, wenn einen die Wanderlust packt? Ab in die Berge natürlich! Dank unseren Tipps finden Anfänger und Profis geeignete Routen.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Kurz oberhalb von Schmerikon

Von Jona um den Obersee

Die Winterwanderung von Jona über Schmerikon Richtung Höchegg legte uns Leserin Sabine Jäggi nahe. Zum Dank hier der ...

auf der Montoz-Krete angekommen

Sonne und Nebel auf dem Montoz

Die Winterwanderung im Berner Jura führt in einer Schlaufe von Péry nach La Heutte. Dabei gibts von Bewölkung über Nebel bis zu Sonne sowie von Rotbraun über Weiss bis zu Grün fast alles zu sehen.

am Ende der Zusatzschlaufe blickt man hinab ins Val Mora

Das weisse Hochland beim Ofenpass

In Kürze erreicht man von der Passstrasse bei Buffalora mit Schneeschuhen ein abwechslungsreiches Seitental. Und der Zusatzweg über das alte Zollhaus hinaus eröffnet Ausblicke gen Süden.

Wandern im Winter

Deine Lieblings-Winterwanderung

Lust auf Wandern in Kälte oder Schnee? Leser schicken mich per Abstimmung für bleibende Eindrücke über einen Mini- ...

Auf halber Strecke zwischen Bever und Spinas

Spazieren im Val Bever

Lohnende Winterwanderwege gibts im Engadin einige. Wir haben einen nördlichen Seitenarm des Haupttals getestet, ...

Blick über das gestaute Klingnau-Aarebecken

Von Brugg nach Koblenz

Auf einer Triple-A-Tour: viel Aare, ein AKW und noch mehr abwechslungsreicher (Nord-)Aargau.

Sonneneinfall in der Mitte des Küsnachter Tobels

Von Esslingen nach Küsnacht

Pfannenstiel? Pappenstiel! Weil die Wanderung über den Goldküsten-Hausberg leicht fällt, hängen wir das end-eiszeitliche Tobel nach Küsnacht an.

Fletschhornmassiv: Senggchuppa

Von Visperterminen an den Simplonpass

Im Bann des Fletschhornmassivs: Spektakuläre Wanderung über Gibidumpass und Sirwoltesattel zum alpinen Saisonschluss.

Im Schärmtanne-Beizli Leser-Beitrag

Wochenendausflug ins Schärmtanne-Beizli

Der Wandervorschlag von Leser Kurt Portmann-Stalder zu einem Ausflugsrestaurant bei Trub BE (3556).

leicht überzuckerte Greinaebene

Von Vrin in die Greina

Die Wanderung vom hintersten Lumnez über den Diesrutpass und die Terrihütte in die vorwinterliche Naturschutz-Ebene.

Weiter
Herbststimmung Leser-Beitrag

Liebeserklärung an den Herbst

Die Überlegungen von Leserin Vilma Casanova zur Jahreszeit, die für das traurige Sommerende steht – aber nicht nur.

leicht überzuckerte Greinaebene

Von Vrin in die Greina

Die Wanderung vom hintersten Lumnez über den Diesrutpass und die Terrihütte in die vorwinterliche Naturschutz-Ebene.

zwischen Schächen- und Bisisthal Leser-Beitrag

Wanderung vom Klausenpass ins Muotathal

Zwei Täler und ein Pass. Vom Klausenpass im Schächental führt die Wanderung im Anblick der Schächentaler Windgällen über das Balmer Grätli ins Bisisthal im Kanton Schwyz. Gerastet wird in der...

Trifft aman im Herbst auf dem Sentiero del Castagno sicher an: Kastanien Leser-Beitrag

Auf dem Kastanienweg im Alto Malcantone

Wunderschöne Rundwanderung auf dem Kastanienweg (Sentiero del Castagno) durch den Alto Malcantone und die Tessiner Dörfer, eingebettet in der sanften Hügellandschaft.

eindrückliche Gesteinsformen zwischen Wyssig- und Blackenstock

Pässe-Wanderung von Engelberg nach Brüsti

Von Obwalden(de) über den Surenenpass ins Urner Waldnachttal

Anstieg zur Alp Feldmöser

Von Diemtigen nach Zwischenflüh

Durchs wilde Diemtigtal: Eine kurzweilige Wanderung vorbei am Ägelsee, über Feldmöser und die Rinderalp...

Aufstieg auf den Säntis über Tierwies Leser-Beitrag

Gipfelwanderung auf den Säntis

Der Klassiker: von der Schwägalp über Tierwies auf den Säntis

Ischgl im Sommer

Ischgl lockt mit dem kulinarischen Jakobsweg

Der Skiort Ischgl will mehr Gäste im Sommer und setzt auf Wandern, Biken und den kulinarischen Jakobsweg, bei dem internationale Sterneköche die Wanderer in Hütten verwöhnen.

Kurz oberhalb von Schmerikon

Von Jona um den Obersee

Die Winterwanderung von Jona über Schmerikon Richtung Höchegg legte uns Leserin Sabine Jäggi nahe. Zum Dank hier der ...

Sonneneinfall in der Mitte des Küsnachter Tobels

Von Esslingen nach Küsnacht

Pfannenstiel? Pappenstiel! Weil die Wanderung über den Goldküsten-Hausberg leicht fällt, hängen wir das end-eiszeitliche Tobel nach Küsnacht an.

Weiter