Sport

Regelmässige Bewegung trägt viel zum körperlichen Wohlbefinden bei. Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene, die gerne Sport treiben.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Das iMpuls-Extra

Das «iMpuls»-Extra

Essen im Büro, Kräutertees und -düfte, Trockentraining und Fitness für die Skipiste: Die Gesundheits-Beilage liefert ...

Informationen zum Author

Rund 1500 Flüge hat der Abenteurer inzwischen absolviert – und noch immer optimiert er sein Gerät. Yves Rossy lebt mit seiner Partnerin in Chambly VD.

Raketenmann Yves Rossy ist ein ängstlicher Kerl

Schon als kleiner Junge träumte Yves Rossy vom Fliegen. Heute schiesst er mit seinen Düsenflügeln wie eine Rakete durch den Himmel – bis zu 350 Kilometer pro Stunde schnell.

Bänz Friedli (Bild: Vera Hartmann)

Sylvain wird berühmt

Bänz Friedli (54) hat Tennis geschaut. Hier kannst du dich mit dem Kolumnisten und seinen Leser*innen austauschen und findest die vom Autor gelesene Hörkolumne.

Bandmitglieder

Drei Pop-Athleten geben Gas

Für ihren Song «Souvenir» haben Baba Shrimps zwei Leichtathleten ins Studio geholt. Doch was haben die Musiker sportlich drauf? Das Migros-Magazin hat sie auf den Sportplatz gezerrt.

Familie Hosenlupf: Erika und Markus Walther mit ihren Söhnen Adrian (l.) und Reto

Sägemehl im Blut

Familie Walther lebt für den Hosenlupf: Der Vater war ein Böser, die Mutter stammt aus einer Schwingerdynastie. Und die beiden Söhne sind auf bestem Weg, die Tradition weiterzuführen.

Elena Moosmann

Liebäugeln mit Olympia

Elena Moosmann ist die Schweizer Golf-Hoffnung, ihre Karriere begann im Migros Golfpark Holzhäusern. Ein Höhepunkt wäre ihre Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio.

Latour beim Jäten und Ansäen in seinem Chaletgarten

Hanspeter Latour mag Schwalben

Als Fussballtrainer konnte Hanspeter Latour wegen einer Schwalbe aus der Haut fahren. Heute hüpft sein Herz, wenn er den Vogel sieht. Der 72-jährige widmet seinen Garten der Artenvielfalt.

Buchautor und Kulturjournalist Linus Schöpfer

Wenn der Teufel in den Ring steigt

350'000 Fans werden das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) in Zug verfolgen. Journalist Linus Schöpfer hat ein Buch über den Trendsport geschrieben und in Sagen Überraschendes entdeckt.

Daniela Maurer

Die Chrampfer am Schwingfest

Sie sind jung oder alt, Schwingfans oder nicht, und sie engagieren sich mit ihrem Verein oder als Einzelne: Über ...

Bänz Friedli

Mein eigener Marathon

Bänz Friedli (54) verläuft sich gern. Hier kannst du dich mit ihm oder anderen Leser*innen austauschen und die vom Autor selbst gelesene Hörkolumne herunterladen.

Weiter
Clooney schaut aus dem Fenster

Clooney ist das Springpferd des Jahres

Der Wallach Clooney hat 2017 von allen Schweizer Springpferden die höchste Preissumme erzielt. Zu Hause in Wängi TG entspannt sich der Goldjunge unter den Fittichen seines Pflegers Sean.

Bänz Friedli

Mein eigener Marathon

Bänz Friedli (54) verläuft sich gern. Hier kannst du dich mit ihm oder anderen Leser*innen austauschen und die vom Autor selbst gelesene Hörkolumne herunterladen.

Wer Bundesligaspiele wie FC Bayern München gegen Borussia Dortmund am TV sehen will, muss tief in die Tasche greifen

Sport am TV ist so teuer und kompliziert wie nie

Swisscom und UPC Cablecom besitzen die Übertragungsrechte für Fussball- und Eishockeyspiele. Wer alles sehen will, ...

Informationen zum Author

Patrik Noack bei Medbase

Schweizer Chefarzt im Olympia-Fieber

Für Patrik Noack haben die Olympischen Winterspiele längst begonnen. In Südkorea tut der sportliche Chefarzt des Schweizer Teams alles, damit Goldhoffnungen wie Dario Cologna fit bleiben und...

Seitental vor dem Übergang ins Riemenstaldnertal

Von Brunnen ins Riemenstaldnertal

Im Wiegetritt Richtung Wannentritt: Die so kurze wie herausfordernde Biketour über den Stoos bis nach Sisikon.

Trikot der der Schweizer Nationalmannschaft

«Wäisch wi cool?»

Bänz Friedli (52) denkt über das Glück nach. Hier kannst du dich mit anderen Lesern und dem Autor austauschen und ...

Die Aussicht vom Weissenstein auf Solothurn hinab

Biketour auf den Obergrenchenberg und Weissenstein

Auf den Jura-Südfuss

Unterwegs mit Sina

Iraner Reisepartner für die E-Bike-Abenteurerin

Andrea Freiermuth hat eine Begleitung gefunden: Student Sina Mirzazadeh aus der Hauptstadt Teheran, ein menschliches ...

Laufen Extra

Das Extra «Laufen»

Die Migros-Magazin-Beilage vom 19. März 2018 mit Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene und der Übersicht über alle ...

Rollstuhlfechter Fred de Oliveira

Fechter trotz Rollstuhl

Fred de Oliveira (19) ist der erste Schweizer Rollstuhlfechter. Der Japan-Fan aus Bern will einmal als Profi von seinem Sport leben können. Am 9. März tritt er am World Cup in Pisa an.

Zurück Weiter