Religion

Christianisme, islam, judaïsme, hindouisme et bouddhisme: en savoir plus sur les religions du monde.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Schwester Elisabeth vom Kloster Leiden Christi, Jakobsbad

Mit 22 Jahren ab ins Kloster

Schon früh wusste Angela Pustelnik, dass sie Nonne werden will. Mit 22 trat sie als jüngste Novizin der Schweiz dem Kloster Leiden Christi in Jakobsbad bei.

Schweizergardist im Vatikan

Auch der Heilige Vater ist im Homeoffice

Ostern bedeutete für die Schweizergarde bisher: Überstunden, Spezialeinsätze, Hektik und grosse Nähe zum Papst. 2020 sehen die Wehrmänner Franziskus bloss dank der nahen Webcam.

Simon Bussinger

Schutzengel des Papstes

Zwei Jahre lang diente Simon Bussinger dem Heiligen Vater in Rom. Das Migros-Magazin hat den jungen Schweizergardisten während seinen letzten Diensttagen durch den Vatikan begleitet.

Elder Luke (links) und Elder Falkena

Zwei Jahre unterwegs auf Mission

Die Glaubensgemeinschaft der Mormonen hat in der Schweiz nur gerade 9000 Mitglieder. Doch täglich schwärmen Missionarsteams aus – wie Elder Luke und Elder Falkena.

Wasserurne an der Aare

Die letzte Reise

Wälder, Flüsse oder Diamanten als letzte Ruhestätte – und eine Trauerrednerin anstelle eines Pfarrers zum Abschiednehmen: Immer mehr Menschen suchen nach Alternativen zur klassischen Abdankung.

Kerem Adıgüzel und Adis Ugljanin

Im Einsatz für einen aufgeklärten Islam

Muslime kennen ihre Religion zu wenig und folgen oft unkritisch religiösen Autoritäten, finden Kerem Adıgüzel und Adis Ugljanin. Mit ihrem Verein «Al-Rahman – mit Vernunft und Hingabe» wollen sie...

sdsd

Dem Kind meinen Glauben vermitteln?

Eltern leben den Kindern ihre Werte vor – auch in Sachen Religion. Theologe Stefan Wartburg erklärt, wie auch ...

Heiliger Eifer

Heiliger Eifer

Wir sind zwar weniger religiös als früher, in anderen Lebensbereichen aber so hingebungsvoll und ehrgeizig, dass man fast schon von Ersatzreligionen sprechen kann.

Arnd Bünker

Ein Wertezerfall ist nicht in Sicht

Die Religiosität in der Schweiz nimmt ab, die Kirchen leeren sich. Führt dies auch zu einem Wertezerfall? Theologe Arnd Bünker sagt, dass dafür keine Gefahr bestehe.

Der katholischen Kirche in der Schweiz laufen immer mehr Schäfchen davon

Quo vadis, katholische Kirche?

Die Zahl der gläubigen Katholiken steigt zwar weltweit, doch die Kirche gerät immer wieder in die Negativschlagzeilen – und zunehmend unter Druck. Stimmen zur Lage der Glaubensgemeinschaft aus...

Weiter
sdsd

Dem Kind meinen Glauben vermitteln?

Eltern leben den Kindern ihre Werte vor – auch in Sachen Religion. Theologe Stefan Wartburg erklärt, wie auch ...

Kerem Adıgüzel und Adis Ugljanin

Im Einsatz für einen aufgeklärten Islam

Muslime kennen ihre Religion zu wenig und folgen oft unkritisch religiösen Autoritäten, finden Kerem Adıgüzel und Adis Ugljanin. Mit ihrem Verein «Al-Rahman – mit Vernunft und Hingabe» wollen sie...

Rahel und Jürg Maurer

Dämonen: mehr als Schauergeschichten?

Rahel Maurer war der langwierigste Exorzismus-Fall, den der Heilsarmeeoffizier Beat Schulthess je hatte. In ihr befand sich eine Vielzahl von Dämonen, die einzeln bekämpft werden mussten. Davon...

Beat Schulthess beim Befreiungsdienst

Im Kampf mit finsteren Mächten

Heilsarmeeoffizier Beat Schulthess betet schon seit 30 Jahren mit Leuten, die glauben, von Dämonen besetzt zu sein. Und generell registrieren die Kirchen eine erhöhte Nachfrage nach Exorzismen.

Ansgar Gmür

Ansgar Gmür: «Ich bin ein gottbegnadeter Redner»

Im Traum sagte man ihm voraus, dass er eines Tages Pfarrer werden würde. Bald ist es für Ansgar Gmür soweit: Der frisch pensionierte Chef des ­Hauseigentümerverbands ­ studiert Theologie....

Elder Luke (links) und Elder Falkena

Zwei Jahre unterwegs auf Mission

Die Glaubensgemeinschaft der Mormonen hat in der Schweiz nur gerade 9000 Mitglieder. Doch täglich schwärmen Missionarsteams aus – wie Elder Luke und Elder Falkena.

Wasserurne an der Aare

Die letzte Reise

Wälder, Flüsse oder Diamanten als letzte Ruhestätte – und eine Trauerrednerin anstelle eines Pfarrers zum Abschiednehmen: Immer mehr Menschen suchen nach Alternativen zur klassischen Abdankung.

Emel K. * (57, Mitte) mit ihren Töchtern Demet (36, links) und Melek (23)

Kopftuch: Schutz oder Unterdrückung?

Über muslimische Frauen reden in der Schweiz viele, mit ihnen wenige. Demet, Melek und Mutter Emel erklären, welche Rolle das Kopftuch in ihrem Glauben spielt – und wie sie mit der Debatte umgehen.

Simon Bussinger

Schutzengel des Papstes

Zwei Jahre lang diente Simon Bussinger dem Heiligen Vater in Rom. Das Migros-Magazin hat den jungen Schweizergardisten während seinen letzten Diensttagen durch den Vatikan begleitet.

Pfarrer Bernhard Jungen und Tobias Rentsch

Zapfmeister im Dienste des Herrn

Mit ihrer fahrbaren Biertheke «Unfassbar» bringen die Seelsorger Bernhard Jungen und Tobias Rentsch die Kirche dorthin, wo das Leben stattfindet: an Quartierfeste und Musikfestivals.

Weiter