Politik

Bekannte Schweizer Politiker in Interviews und Streitgesprächen, plus Analysen zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Tamy Glauser im Kaffee Odeon

Tamy Glauser ist eine mutige Person

Die Bernerin ist Model, lesbisch – und politisch. In ihrer Biografie erzählt sie von den Höhepunkten und Abgründen in ihrem Leben. Das erfordert Mut.

Andreas Fischlin

Klimawandel: Das Wohlergehen der Menschheit auf dem Spiel

Wir müssen den CO₂-Ausstoss sofort und drastisch reduzieren, wenn wir nicht den Untergang unserer Zivilisation riskieren wollen, sagt ETH-Klimaforschers Andreas Fischlin.

Susanne Brunner auf dem Markt

Susanne Brunner ist die neue Stimme aus Nahost

Seit April arbeitet die Radiojournalistin als SRF-Nahostkorrespondentin in der jordanischen Hauptstadt Amman. Zur Vorbereitung hat sie gelernt, was sie tun muss, falls sie in die Hände von Rebellen...

Clive Bucher

Was Männer wollen

Sie wollen unbeschwert flirten können – und gleichberechtigt sein, zu Hause und im Job. Zum Männertag am 19. November haben wir sechs Exemplare befragt.

Donald Trump

Erste Bilanz über Donald Trump

Fünf schweizerisch-amerikanische Doppelbürger ziehen ein erstes Fazit aus Trumps bisheriger Regierungszeit und sprechen über ihre Hoffnungen für die Midterms.

Illustration RS

Besseres Leben dank «fremder Richter»

Hans Glor und Isabelle Neulinger wandten sich erfolgreich an den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte, weil sie mit der Schweizer Rechtsprechung nicht einverstanden waren. Diese Möglichkeit...

Magdalena Martullo-Blocher

Magdalena Martullo-Blocher ist gern ein Vorbild

Ein Gespräch über den aktuellen Zustand der SVP, Frauen im Bundesrat, das Verhältnis zu ihrem Vater und die legendären «Seven Thinking Steps».

Pierre Maudet im Fokus

Politiker unter Verdacht

Wer für ein politisches Amt kandidiert, muss sich warm anziehen: Jeder Schritt wird medial dokumentiert und nicht selten skandalisiert.

Donald Trump im Wahlkampf

Ein Referendum über Donald Trump

Der US-Präsident steht am 6. November bei den Midterms nicht zur Wahl. Dennoch hoffen die Demokraten, dass seine Gegner in Scharen an die Urnen strömen, um für sie zu stimmen. Wir fragten...

Jonas Lüscher mobilisiert gegen den Nationalismus

Der Schweizer Schriftsteller plant am 13. Oktober in ganz Europa Kundgebungen. Er hofft auf 5 Millionen Teilnehmende.

Zurück Weiter
Ignaz Heim

Ein Fall für die Kesb?

Die Kesb entscheidet, ob eine Familie einen Beistand bekommt. Ignaz Heim, der oberste Beistand der Schweiz, über medienwirksame Fälle und falsche Entscheide.

Roberto Saviano spricht über die Mafia

Roberto Saviano lebt im Kopf eines Mafiabosses

Seit er in seinem Buch «Gomorrha» die Machenschaften der Camorra beleuchtet hat, lebt Roberto Saviano im Untergrund ...

Jugendliche demonstrieren für eine griffige Klimapolitik.

Stimmung machen für gutes Klima

Tausende Jugendliche in der ganzen Schweiz legen die Schulbücher zur Seite, greifen sich Plakate mit Parolen und gehen auf die Strasse. Sie wollen nicht die Welt verändern, sie wollen sie retten –...

Jonas Lüscher mobilisiert gegen den Nationalismus

Der Schweizer Schriftsteller plant am 13. Oktober in ganz Europa Kundgebungen. Er hofft auf 5 Millionen Teilnehmende.

Sandro Brotz am Wasser

Sandro Brotz liebt den Kick der ­Live-Sendung

Vollblutjournalist, leidenschaftlicher Sportler, Hobbykoch: «Mr. Rundschau» kehrt zur besten Sendezeit auf die Bildschirme zurück: Das Politmagazin startet neu mittwochs schon um 20.05 Uhr.

Als Vater für das Kind da sein können

Gleichstellung via Vaterschaftsurlaub

Väter sollen nach der Geburt 20 Tage lang Zeit für die Familie haben: Diesen Sommer wird die Initiative «Für einen vernünftigen Vaterschaftsurlaub» eingereicht. Laut einer Studie ist sie breit...

Clive Bucher

Was Männer wollen

Sie wollen unbeschwert flirten können – und gleichberechtigt sein, zu Hause und im Job. Zum Männertag am 19. November haben wir sechs Exemplare befragt.

Magdalena Martullo-Blocher

Magdalena Martullo-Blocher ist gern ein Vorbild

Ein Gespräch über den aktuellen Zustand der SVP, Frauen im Bundesrat, das Verhältnis zu ihrem Vater und die legendären «Seven Thinking Steps».

Journalist und Fifa-Kritiker Jens Weinreich mit Fussball

Fifa-Insider Jens Weinreich hält die Fussball-WM in Russland für eine Katastrophe

Die Fussball-Weltmeisterschaft hätte nie an Russland und Katar vergeben werden dürfen, sagt Jens Weinreich, Investigativjournalist aus Deutschland und bekannter Fifa-Insider.

Michael Butter

Nichts ist, wie es scheint

Das Bedürfnis, hinter allem einen Sinn zu sehen, ist der Ursprung aller Verschwörungstheorien, sagt der Amerikanistik-Professor Michael Butter, dessen neues Buch dazu gerade erschienen ist.

Weiter