Philosophie

Die grossen Schweizer Denker äussern sich im Gespräch zu aktuellen Themen.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Philosoph Philipp Hübl

Klares Denken entlarvt jedes Geschwurbel

Nichtssagende Worthülsen von Managern und politisch korrekte Sprachmonstrositäten: Unser Alltag ist durchsetzt von sprachlichen Zumutungen. Der Philosoph Philipp Hübl erklärt die Hintergründe.

Der Mond umkreist die Erde. (Bild: Pixabay/Guillaume Preat)

Warum haben nicht alle Monate gleich viel Tage?

Im Migros-Magazin beantworten Experten Kinderfragen. Diesmal will Simeon (13) aus Hitzkirch LU wissen, warum Monate ...

Informationen zum Author

Haben sich über «Das letzte Testament» kennengelernt: Denise und Sean beim literarischen Speed-Dating

Dating mit Buch: schnell ausgelesen

Liebe via Literatur? Der Buchhändler- und Verleger-Verband wollte es wissen und lud zum Speed-Dating. Ein Flirtexperiment mit Buch – und der Aussicht auf eine Fortsetzungsgeschichte.

Bänz Friedli

Prunk? Nein, danke!

Bänz Friedli will nicht ins Schloss. Hier kannst du die vom Autor gelesene Hörkolumne herunterladen und dich mit ihm und anderen Leser(inne)n austauschen.

Bänz Friedli

Lob des Umwegs

Bänz Friedli hat vieles «für nichts» getan. Hier kannst du die vom Autor gelesene Hörkolumne herunterladen und dich ...

Das Hufeisen Leser-Beitrag

Gedanken zum Glück

Da hast du Glück gehabt. Glückspilz. Was für ein glücklicher Zufall. Jeder ist seines Glückes Schmied. Glück hat viele Varianten und Auslegungen. Deshalb geht Claudia Brandt der Frage nach: Was ist...

Geld gewinnt eine andere Bedeutung

Ein Konto für die Kommune

Sieben Erwachsene, drei Kinder, ein gemeinsames Guthaben: In einem alten Schloss in der Nähe von Bern wagt eine WG ...

Schriftzug «Warum gibt es Musik?»

Warum gibt es Musik?

Journalistin Gabriela Bonin beantwortet Kinderfragen. Diesmal möchte Marion (13) aus Hitzkirch LU wissen, warum es Musik gibt. Ein Experte erklärt, was Menschen und Töne verbindet.

Schriftzug: Warum gibt es Arme und Reiche?

Warum gibt es Arme und Reiche?

Journalistin Gabriela Bonin beantwortet Kinderfragen. Diesmal möchte Lea (12) aus Hitzkirch LU wissen, warum es arme und reiche Menschen gibt.

Was ist hinter dem Meer?

Was ist hinter dem Meer?

Journalistin Gabriela Bonin beantwortet Kinderfragen. Diesmal möchte Levana (9) aus Beromünster LU wissen, was da ...

Weiter
Das Hufeisen Leser-Beitrag

Gedanken zum Glück

Da hast du Glück gehabt. Glückspilz. Was für ein glücklicher Zufall. Jeder ist seines Glückes Schmied. Glück hat viele Varianten und Auslegungen. Deshalb geht Claudia Brandt der Frage nach: Was ist...

Digital Detox

Abwesenheitsmeldung

Brave New Girl zeigt der Leistungsgesellschaft den Mittelfinger.

Digital Detox?

Das Experiment

Brave New Girl schliesst mit zwei Freundinnen einen ambitionierten Pakt.

Der Mond umkreist die Erde. (Bild: Pixabay/Guillaume Preat)

Warum haben nicht alle Monate gleich viel Tage?

Im Migros-Magazin beantworten Experten Kinderfragen. Diesmal will Simeon (13) aus Hitzkirch LU wissen, warum Monate ...

Informationen zum Author

Bänz Friedli

Prunk? Nein, danke!

Bänz Friedli will nicht ins Schloss. Hier kannst du die vom Autor gelesene Hörkolumne herunterladen und dich mit ihm und anderen Leser(inne)n austauschen.

Schriftzug «Warum gibt es Musik?»

Warum gibt es Musik?

Journalistin Gabriela Bonin beantwortet Kinderfragen. Diesmal möchte Marion (13) aus Hitzkirch LU wissen, warum es Musik gibt. Ein Experte erklärt, was Menschen und Töne verbindet.

Wieso gibt es Schatten?

Wieso gibt es Schatten?

Gabriela Bonin beantwortet Kinderfragen. Diese Woche will Silas (11) aus Sattel SZ wissen, warum es Schatten gibt.

Moderator Yves Bossart und seine Tochter Yonna

Die Welt von TV-Philosoph Yves Bossart

In der SRF-Sendung «Sternstunde Philosophie» diskutiert Moderator Yves Bossart mit seinen Gästen über philosophische Fragen und das Zeitgeschehen. Zu Hause spielt er seiner Tochter am liebsten auf...

Was ist hinter dem Meer?

Was ist hinter dem Meer?

Journalistin Gabriela Bonin beantwortet Kinderfragen. Diesmal möchte Levana (9) aus Beromünster LU wissen, was da ...

Bäume auf die Dächer... Leser-Beitrag

«Bäume auf die Dächer, Wälder in die Stadt»

Der Buchtipp von Leser Hugo Bühlmann. Er findet: So schön könnten unsere Dörfer und Städte sein...

Zurück Weiter