Mode

Hot or not: Aktuelle Bekleidungstrends und Gespräche mit Modeschöpfern und Stilikonen.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
«Ich bin erwachsen geworden»: Ronja Furrer beim Shooting in Zürich

Ronja Furrer: Klartext über das Model-Leben

Das Schweizer Top-Model bereitet sich derzeit auf die «Fashion Week» in New York vor. Hier spricht sie über perfekte ...

Bänz Friedli

Teure Löcher

Bänz Friedli macht nicht mehr jede Mode mit. Hier kannst du dich mit anderen Lesern austauschen und die vom Autor ...

Einhorn-Fan Nives Arrigoni

Ein Einhorn kommt selten allein

Sie sind bunt, süss bis kitschig, nicht real und doch überall: Einhörner boomen, ein Ende ist nicht abzusehen. Was steckt hinter dem Mythos? Zwei Frauen erklären ihre Faszination für das Fabelwesen...

Martin Leuthold mit Stoff umhüllt

Ein Leben in der Textilindustrie

Martin Leuthold ist seit 48 Jahren Creative Direktor beim Textilhersteller Jakob Schläpfer und kreiert Stoffe für die grössten Modehäuser der Welt.

Walter Pfeiffer

Im Sucher die Schönheit

Mit Bildern von hübschen Jungs fing in den 70er-Jahren alles an. Heute arbeitet Walter Pfeiffer als Starfotograf für die bedeutendsten Modemagazine der Welt.

Vorbereitung auf den Winter Leser-Beitrag

Kleidersammlung

Wintervorbereitung

Manfred Bötsch: Migros hält an Ambitionen fest

Das Ziel, bis 2017 nur noch «eco»-zertifizierte Textilien zu verkaufen, wird die Migros verfehlen. Im Interview erläutert Manfred Bötsch die Gründe.

Korsettmacherin Beata Sievi

Kokett im Korsett

Bei Beata Sievi geht es um Schönheit, Handwerk, Intimität: Die Winterthurerin ist die einzige Korsettschneiderin der Schweiz.

Die fertigen Lederquasten ohne Tasche

Miss L. macht Lederquasten

Im Moment baumeln an fast jeder Handtasche kleine, dekorative Lederquasten. Du kannst dir dieses Accessoire entweder kaufen (teuer), oder du stellst sie selbst her.

Der Mann steht auf Men-Only-Produkte

Männerzeug

Brave New Girl staunt über die breite Palette an Men-Only-Produkten und darüber, wie diese heissen.

Zurück Weiter
Kinder laufen oft mit Markenklamotten herum  (Illustration Nicolas Bischof)

Pros und Kontras zur Schuluniform

Häufig entwickelt sich Gruppendruck in Schulklassen noch immer wegen der Bekleidung. In der Schweiz war das Thema Schuluniform schnell erledigt – warum eigentlich? Die Argumente.

Patrick Hohmann

Diese Uhrmacher ticken anders

Sie fertigen Zifferblätter aus Tierknochen oder russischem Weltraumschrott. Eine Begegnung mit drei Gründern neuer Uhrenmarken.

Erica Matile in ihrem Atelier

Eine Modedesignerin für die Entwicklungshilfe

Erica Matiles hat dank ihrem Engagement in Westafrika für die Entwicklungsorganisation Helvetas eine Modekollektion ...

Einhorn-Fan Nives Arrigoni

Ein Einhorn kommt selten allein

Sie sind bunt, süss bis kitschig, nicht real und doch überall: Einhörner boomen, ein Ende ist nicht abzusehen. Was steckt hinter dem Mythos? Zwei Frauen erklären ihre Faszination für das Fabelwesen...

Pumps

Meine Siebenmeilenstiefel

Die Stiefel unserer Stadt-Land-Kolumnistin sorgen für Lacher am Stammtisch. Ob das in der Stadt auch so ist?

Informationen zum Author

Bänz Friedli

Teure Löcher

Bänz Friedli macht nicht mehr jede Mode mit. Hier kannst du dich mit anderen Lesern austauschen und die vom Autor ...

«Ich bin erwachsen geworden»: Ronja Furrer beim Shooting in Zürich

Ronja Furrer: Klartext über das Model-Leben

Das Schweizer Top-Model bereitet sich derzeit auf die «Fashion Week» in New York vor. Hier spricht sie über perfekte ...

Raphael Szabo und Nassim Khlaifi

Die zwei Jungs vom Kleiderlabel «hässig»

Raphael Szabo und Nassim Khlaifi führen gemeinsam die Kleidermarke «hässig». Der gewagte Name zahlt sich aus: Ihr Erfolg ist bemerkenswert – wäre aber ohne Instagram nicht möglich.

Martin Leuthold mit Stoff umhüllt

Ein Leben in der Textilindustrie

Martin Leuthold ist seit 48 Jahren Creative Direktor beim Textilhersteller Jakob Schläpfer und kreiert Stoffe für die grössten Modehäuser der Welt.

Nackte Füsse im Büro sind tabu

Büro-Knigge bei Sommerhitze

Die Temperaturen sind bereits im Juni rekordverdächtig hoch, und auch am Arbeitsplatz fallen wieder die Hüllen. Oft zu viele, sagt Beraterin und Buchautorin Susanne Abplanalp.

Weiter