Kinder

Was bedeutet es heute, Kind zu sein? Sich in der Siedlung, der Schule und zu Hause zu behaupten, ist gar nicht so einfach.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Szene aus «Drei Väter» von Nando von Arb

Kindheit in einer Patchworkfamilie

Im Buch «Drei Väter» beschreibt der Illustrator Nando von Arb direkt und unverblümt, wie er in einer Patchworkfamilie aufgewachsen ist.

Nanny Lisa Bader mit Jaro und Elja

Mary Poppins heute

Um Arbeit und Familie unter einen Hut zu bringen, lassen immer mehr Eltern ihre Kinder zu Hause von einer Nanny betreuen. Das ist flexibler als ein Kita-Platz und entspannter, birgt aber auch Tücken.

Weihnachtsfest

Wie sich Streit am Fest vermeiden lässt

Weihnachten ist das Familienfest schlechthin, für viele jedoch das Fest des grossen Familienkrachs. Die Psychologin Barbara Beckenbauer gibt Tipps, wie man das verhindern kann.

Dagmar Rösler

Unterschätzte Lehrer und gestresste Schüler

Die Schüler sind gestresst, oft üben Eltern Druck aus. Und wenn es nicht gut läuft, sind die Lehrkräfte schuld. Dagmar Rösler, neu die oberste Lehrerin, ist sich aber sicher: Die Schule ist eine...

Vor dem Schulhaus von Mürren: Daniela Zurbuchen mit Alina und Fiona, Roger Taugwalder (hinten), Belinda Bühler mit Henri und Fynn

Ein Dorf kämpft um seine Schule

Mürren ist ein Bilderbuchziel für weitgereiste Touristen, doch gleichzeitig beklagen die Bewohner einen herben Verlust an Infrastruktur und fürchten den Wegzug junger Familien.

Sherazade lebt seit der Scheidung ihrer Eltern im Heim.

Leben ohne die Eltern

Kinder leiden oft jahrelang unter dem Trauma der elterlichen Trennung. Jacqueline Zünd hat im Dokumentarfilm «Where We Belong» fünf Scheidungskinder erzählen lassen.

Kinder spielen Schach

Schach zieht bei der Jugend

Ein uraltes Spiel trotzt dem Handy und der digitalen Welt: Schach wird bei Kindern und Jugendlichen immer beliebter – sogar bei denen, die sonst kaum stillsitzen.

Jan, Jan Luca, Leron, Annina und Malin (v. l.) ­geben in der Kunsthalle das Tempo vor. Die Betreuerinnen folgen.

Mit Kindern ins Museum

Wenn man es klug angeht, macht der Museumsbesuch auch Kleinkindern Spass. Bestenfalls kann der Besuch sie sogar fördern.

Kind fotografiert Mutter beim Zwiebeln schneiden

Lächeln!

Monica Müller meistert den Alltag mit Kindern meist mit Humor. Oft ist sie auch unschlüssig, wie sie reagieren soll. In der aktuellen Folge von «1, 2 oder 3?» ist sie Opfer eines Paparazzos.

Paar sitzt erschöpft aus Sofa, von Girlanden verdeckt

Festdekoration

Monica Müller meistert den Alltag mit Kindern meist mit Humor. Oft ist sie auch unschlüssig, wie sie reagieren soll. In der aktuellen Folge von «1, 2 oder 3?» ist sie von Girlanden umzingelt.

Weiter
Mit selber gemachtem Slime spielen

Slime für alle!

Das weltbeste Geheimrezept für Do-It-Yourself-Schleim

Junge spaziert missmutig durch den Wald

Wandermuffel

Monica Müller meistert den Alltag mit Kindern meist mit Humor. Oft ist sie auch unschlüssig, wie sie reagieren soll. In der aktuellen Folge von «1, 2 oder 3?» versucht sie des Müllers Lust...

Arne und Àlvaro heissen Silvan Wochen nach der Geburt auch in ihrem Zürcher zu Hause willkommen.

Wunschkind dank US-Leihmutter

Homosexuelle Paare dürfen in der Schweiz keine Kinder kriegen – eigentlich. Die Zürcher Arne und Álvaro haben trotzdem einen Weg gefunden, sich ihren grössten Wunsch zu erfüllen.

Informationen zum Author

Frau in Hockeyausrüstung dreht eine Pirouette

Glatteis

Monica Müller meistert den Alltag mit Kindern meist mit Humor. Oft ist sie auch unschlüssig, wie sie reagieren soll. In der aktuellen Folge von «1, 2 oder 3?» macht sie eine schlechte Figur.

Kind in Winterkleidung dass in der Sonne schwitzt

Jahreszeiten

Monica Müller meistert den Alltag mit Kindern meist mit Humor. Oft ist sie auch unschlüssig, wie sie reagieren soll. In der aktuellen Folge von «1, 2 oder 3?» bleibt Winter in der Garderobe.

Eine Frau spielt mit zwei Kindern zwei verschiedene Spiele gleichzeitig

Spielverderber

Monica Müller meistert den Alltag mit Kindern meist mit Humor. Oft ist sie auch unschlüssig, wie sie reagieren soll. In der aktuellen Folge von «1, 2 oder 3?» bedeutet zocken zoffen.

Illustration: Kind an Harfe

Instrumentenwahl

Monica Müller meistert den Alltag mit Kindern meist mit Humor. Oft ist sie auch unschlüssig, wie sie reagieren soll. In der aktuellen Folge von «1, 2 oder 3?» wird sie musikalisch gefordert.

Kinder hüpfen auf Trampolin, Mutter steckt fest

Ninja Parkour

Monica Müller meistert den Alltag mit Kindern meist mit Humor. Oft ist sie auch unschlüssig, wie sie reagieren soll. In der aktuellen Folge von «1, 2 oder 3?» blamiert sie sich beim Hindernislauf.

Kinder kämpfen beim Fussball nicht nur um den Ball

Streiten ohne Eltern

Erwachsene sollten sich meist nicht in Konflikte der Kinder einmischen. Der Nachwuchs klärt den Krach besser.

Die Zahnfeen

Die Zahnfeen

Monica Müller meistert den Alltag mit Kindern meist mit Humor. Oft ist sie auch unschlüssig, wie sie reagieren soll. In der aktuellen Folge von «1, 2 oder 3?» ist der Grosse verwirrt, wie...

Zurück Weiter