Interview

Alle Interviews des Migros-Magazins in der Übersicht.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Andy Serkis

Der Mann hinter Gollum und King Kong

Das Kinopublikum kennt Andy Serkis aus «The Lord of the Rings», «King Kong» oder «Planet of the Apes» – nur hat es dabei nie sein Gesicht gesehen. Nun hat er im Drama «Breathe» erstmals selbst...

Migros-Chef Fabrice Zumbrunnen

Für Fabrice Zumbrunnen ist die Migros in Bewegung

Warum soziales und ökologisches Denken und Handeln zur Migros gehören und was die Digitalisierung für die grösste ...

Michael Butter

Nichts ist, wie es scheint

Das Bedürfnis, hinter allem einen Sinn zu sehen, ist der Ursprung aller Verschwörungstheorien, sagt der Amerikanistik-Professor Michael Butter, dessen neues Buch dazu gerade erschienen ist.

Michael Mittermeier ist ertappt

Michael Mittermeiers Todes-Wuchtl

Der 51-jährige Comedian über das komödiantische Talent von Siri, sein neues Bühnenprogramm und Hass im Internet.

Oprah Winfrey

Oprah Winfrey fühlt sich nicht zur Präsidentin berufen

Ihre Rede bei den Golden Globes machte Oprah Winfrey über Nacht zur Präsidentschaftskandidatin – jedenfalls im ...

US-Rockband Toto

Toto mit «Africa» zurück in Zürich

David Paich, Gründungsmitglied der US-Rockband Toto, ist auf dem Weg zur Probe. Kurz zuvor nimmt sich der Musiker Zeit für ein Gespräch. Am 12. März macht die Band halt in Zürich.

Thomas Müller

Der Star unter den Kriminalpsychologen

Wer noch nie daran dachte, einen anderen umzubringen, ist Thomas Müller suspekt. Er erklärt im Interview, wie ...

Peter Stamm schaut in den Spiegel

Peter Stamm schreibt Geschichten über das Scheitern

Sein neuer Roman handelt von Doppelgängern und dem Schicksal. Ein Gespräch über Happy Ends, die keine sind, und das Interessante am Scheitern.

Männer- und Baby-Hand

Ist der Vater wirklich der Erzeuger?

Wer wissen will, ob er auch der biologische Vater eines Kindes ist, darf auch nach neuem Gesetzesentwurf nur mit Einverständnis der Mutter einen Gentest machen. Nicolas Zogg von Männer.ch sieht das...

Abstimmen am Laptop bald Normalität?

Ist Abstimmen per Mausklick sicher?

Künftig soll die Stimmabgabe einfacher werden, die Bundeskanzlei arbeitet an einer Gesetzesvorlage für E-Voting. Datenschützer Bruno Baeriswyl, sieht das Stimmgeheimnis gefährdet, Barbara Perriard...

Weiter
Regisseur Daniel Schweizer

Ausgezeichneter Dokfilm über den Rohstoffhandel

Vor drei Jahren gewann «Trading Paradise» den CH-Dokfilm-Wettbewerb des Migros-Kulturprozents. Am 21. September kommt der Film in die Deutschweizer Kinos. Im Fokus von Regisseur Daniel Schweizer...

Donna Leon wird 75 Jahre alt

Donna Leon beschreibt keine Gewalt

Die Krimiautorin wird 75. Ihre Romanfigur Brunetti hat sie berühmt gemacht – nur nicht in Italien. Ein Gespräch über italienische Toleranz, amerikanische Ignoranz oder Schweizer Gegenentwürfe.

Michael Butter

Nichts ist, wie es scheint

Das Bedürfnis, hinter allem einen Sinn zu sehen, ist der Ursprung aller Verschwörungstheorien, sagt der Amerikanistik-Professor Michael Butter, dessen neues Buch dazu gerade erschienen ist.

Thomas Müller

Der Star unter den Kriminalpsychologen

Wer noch nie daran dachte, einen anderen umzubringen, ist Thomas Müller suspekt. Er erklärt im Interview, wie ...

Ökonom und Autor James Heim

Google nach Zürich geholt

Immer mehr Menschen seien total berauscht von den Möglichkeiten neuer Technologien, sagt Ökonom und Autor James Heim. Dabei würden wir die Schattenseiten der Digitalisierung oft völlig ausblenden.

Yves Bossart

Sich nicht durch Besitz bestimmen lassen

Der Philosoph Yves Bossart erklärt, warum Dinge einen symbolischen Mehrwert haben – oder warum ein Auto mehr als ein ...

Person mit Tasse in der Hand, Aufschrift "Like a boss"

Tolles und weniger Tolles am Selbstständigsein

Arbela Statovci hatte eine Idee. Eine gute, wie sich herausstellte. Wie aus der Idee ein Start-Up wurde und wieso die Selbstständigkeit sie erfüllt, erzählt uns die 29-Jährige im Interview. Profi-...

Martin Suter mit einer kleinen Elefantenfigur

Martin Suter auf Elefantensuche

«Elefant» heisst sein neuer Roman. Er handelt von einem kleinen rosa Elefanten sowie einem Genforscher, einem Obdachlosen und einer Tierärztin. Ein Gespräch über Identität, freundliche Randständige...

Peter Stamm schaut in den Spiegel

Peter Stamm schreibt Geschichten über das Scheitern

Sein neuer Roman handelt von Doppelgängern und dem Schicksal. Ein Gespräch über Happy Ends, die keine sind, und das Interessante am Scheitern.

Roland Ris

Plädoyer fürs kreative Fluchen

Wer den Ärger in sich hineinfrisst, wird neurotisch, sagt der Berner Sprachwissenschaftler und Fluchforscher Roland Ris. Dann doch lieber fluchen. Und welches ist dein Lieblingsfluch?

Weiter