Gesellschaft

Welchen Einfluss aktuelle Themen wie die technische Entwicklung, Social Media und die Digitalisierung auf die Gesellschaft in der Schweiz haben.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Vor dem Schulhaus von Mürren: Daniela Zurbuchen mit Alina und Fiona, Roger Taugwalder (hinten), Belinda Bühler mit Henri und Fynn

Ein Dorf kämpft um seine Schule

Mürren ist ein Bilderbuchziel für weitgereiste Touristen, doch gleichzeitig beklagen die Bewohner einen herben Verlust an Infrastruktur und fürchten den Wegzug junger Familien.

Bänz Friedli

Ein leises Wort

Bänz Friedli ist auf Heimatsuche. Hier findest Du auch die vom Autor gelesene Hörkolumne.

Bänz Friedli (Bild: Vera Hartmann)

... oder kann das weg?

Bänz Friedli wäre beinahe ausgerutscht. Hier findest du auch die vom Autor gelesene Hörkolumne.

Olaf Hille

Von der DDR in die Schweiz

Vor 30 Jahren besiegelte der Fall der Berliner Mauer das Ende des Kalten Kriegs. Rund um dieses historische Ereignis spielten sich unzählige dramatische Schicksalsgeschichten ab.

Jetzt ist wieder Lesezeit. Warum nicht mal zu einem Krimi aus Schweizer Feder greifen?(Bild: Alice Hampson/Unsplash)

Krimi-Neuheiten für lange, dunkle Nächte

Neuerscheinungen von Schweizer Autoren

Krimiautor Marcel Huwyler

Wenn die Tage dunkler werden

Der Bücherherbst bringt mehr Lesestoff, als man in langen Nächten meistern kann. Immer zahlreicher vertreten: Schweizer Krimis. Zu den Entdeckungen zählt der Journalist Marcel Huwyler.

Eine Gruppe von Menschen sitzt in einer Fabrikhalle am Tisch und isst

Ran an die Kitcheria-Töpfe

Was passiert, wenn man 50 Kochbegeisterte in eine umgebaute Fabrikhalle steckt, damit sie gemeinsam kochen? Der Kitcheria-Koch-Club-Event von Migusto bot Anschauungsunterricht.

Bänz Friedli

Meine Fahrt mit Loriot

Bänz Friedli (54) hat eine Reise gemacht und sich bestens unterhalten. Hier findest die vom Autor gelesene Hörkolumne.

René und Elsbeth Harsch

Beistehen bis zum Ende

Einen Menschen beim Sterben zu begleiten, ist ein Kraftakt. Der Kurs «Letzte Hilfe» will dem Thema die Schwere nehmen. Das Ehepaar Harsch hat teilgenommen.

Wasserurne an der Aare

Die letzte Reise

Wälder, Flüsse oder Diamanten als letzte Ruhestätte – und eine Trauerrednerin anstelle eines Pfarrers zum Abschiednehmen: Immer mehr Menschen suchen nach Alternativen zur klassischen Abdankung.

Weiter
Töffli und Mann

An alle Töfflibuebe

Unsere Stadt-Land-Kolumnistin fragt sich, wo eigentlich die Töfflibuebe geblieben sind. Gibt es sie noch?

Djily Gueye

Der Rabattprofi

Djily Gueye, Strandverkäufer auf Mallorca, erobert mit Berner Dialekt und Cumulus-Rabatt die Herzen vieler Schweizer Touristen. Wer ist der Mann?

Christian Dogs

Eine Psychotherapie ist nicht immer die beste Lösung

Wir sollten uns unseren Gefühlen stellen, sagt der Psychiater Christian Dogs – auch Angst, Wut und Trauer. Und nicht gleich damit zu einem Therapeuten rennen.

Ein älteres Paar tanz schwungvoll

Tanz im Altersheim

Wenn im Zürcher Pflegezentrum Käferberg der Tanznachmittag steigt, kommen alle. Auch wenn die Beine nicht mehr so richtig mitmachen wollen.

Beat Schulthess beim Befreiungsdienst

Im Kampf mit finsteren Mächten

Heilsarmeeoffizier Beat Schulthess betet schon seit 30 Jahren mit Leuten, die glauben, von Dämonen besetzt zu sein. Und generell registrieren die Kirchen eine erhöhte Nachfrage nach Exorzismen.

Roland Burdet

Das grosse Gefecht ums Waffenrecht

Viele Schützen sind gegen das neue Waffenrecht, über das wir am 19. Mai abstimmen. Sie fürchten automatisierte Verschärfungen in der Zukunft.

Leben mit Asperger

Jahrelang wusste Margrit Dobler nicht, warum sie und ihr Mann Franz dauernd aneinander vorbeiredeten. Dann wurde bei ihm das Asperger-Syndrom festgestellt.

Bänz Friedli (Bild: Vera Hartmann)

Zusammen gehts besser

Bänz Friedli hat kein Auto. Ist er deswegen öko? Hier kannst du dich mit ihm oder anderen Leser(inne)n austauschen und die vom Autor selbst gelesene Hörkolumne herunterladen.

Ansgar Gmür

Ansgar Gmür: «Ich bin ein gottbegnadeter Redner»

Im Traum sagte man ihm voraus, dass er eines Tages Pfarrer werden würde. Bald ist es für Ansgar Gmür soweit: Der frisch pensionierte Chef des ­Hauseigentümerverbands ­ studiert Theologie....

Sticker: More love, less fear

Sex, Drugs & Bandenmorde

Unsere Stadt-Land-Kolumnistin findet: Für niemanden ist die Stadt so sicher wie für Landkinder. Auch wenn ihre Eltern das Gegenteil denken.

Informationen zum Author

Zurück Weiter