Gesellschaft

Welchen Einfluss aktuelle Themen wie die technische Entwicklung, Social Media und die Digitalisierung auf die Gesellschaft in der Schweiz haben.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Szenenbild «Dumbo»

Aufgepeppte Zeichentrick-Klassiker

Ende März kommt «Dumbo» in die Kinos, Tim Burtons Neuverfilmung des Disney-Klassikers über einen fliegenden Elefanten mit Colin Farrell, Eva Green und Danny DeVito. Eine von vielen...

Feedback unter Arbeitskollegen fiindet am besten unter vier Augen statt (Bild unsplash/Toa Heftiba)

Feedback geben mit Stil

Ärgern ist menschlich. Aber es gibt bessere Wege als Hasskommentare und Cybermobbing, um seiner Wut Luft zu machen. Knigge-Expertin Susanne Abplanalp gibt Tipps.

Bänz Friedli (Bild: Vera Hartmann)

Goodbye, Olivia!

Bänz Friedli über eine Begegnung. Hier kannst du dich mit ihm oder anderen Leser(inne)n austauschen und die vom Autor selbst gelesene Hörkolumne herunterladen.

Ingrid Brodnig, Autorin und Journalistin

Hass im Internet – es braucht mehr Solidarität

Hass entfaltet besonders im Internet eine durchschlagende Kraft. Ein Gespräch mit Ingrid Brodnig, die sich für mehr Zivilcourage im Netz einsetzt.

Dislike

Wenn Hassbotschaften zum Rechtsfall werden

Die Zahl der polizeilich registrierten Beschimpfungen ist in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen. Meist jedoch reiche eine Abmahnung, um Hasskommentierer zu stoppen, sagt der Rechtsanwalt...

Rahel Acher

Einige leiden noch heute

Wer in der Schule schikaniert wurde, spürt die Folgen oft sein Leben lang. Gemobbte und Mobber erzählen, wie sie heute auf diese Zeit zurückblicken.

Arthur Honegger

Täglich eine neue Ladung Hass

Wer in der Öffentlichkeit steht, wird fast schon routinemässig mit Wut und Häme überschüttet. Medienschaffende und Politiker berichten, wie sie damit umgehen.

Ein Schokoladeentwickler bei der Arbeit

Beruf: Schoggitester

Ramon Hilfiker hat einen beneidenswerten Beruf: Er entwickelt bei Chocolat Frey neue Geschmackssorten. Ein Blick hinter die Kulissen eines aussergewöhnlichen Metiers.

Bänz Friedli (Bild: Vera Hartmann)

Den Rotstift ansetzen!

Bänz Friedli (53) stört sich am Strassenbild. Hier kannst du dich mit ihm oder anderen Leser(inne)n austauschen und die vom Autor selbst gelesene Hörkolumne herunterladen.

Christiane von May

Heldin des Alltags gründete Kinderhospizdienst

Christiane von May ist die «Heldin des Alltags 2018». Die 62-Jährige hat nach dem Tod ihrer Pflegetochter den ersten ambulanten Kinderhospizdienst der Schweiz ins Leben gerufen.

Informationen zum Author

Weiter

In Thailand essen Luke und Simon Hörnli

Die zehnjährigen Zwillinge Luke und Simon leben in Thailand recht mondän, gleichzeitig aber auch wie zwei ganz normale Lausbuben.

Armin Stadelmann mit seinen Söhnen Matteo (links) und Aaron auf der Luzerner

Wenn der Vater mit den Söhnen

Als Alleinerziehender zählt Armin Stadelmann zu einer Minderheit. Vorurteile und Einschränkungen gehören für den Teilzeitlehrer zum Alltag.

Patrizia Hausheer und Vanessa Sonder diskutieren

Die Lust am Philosophieren

Patrizia Hausheer und Vanessa Sonder diskutieren in Bars über den Sinn des Lebens, die Liebe und den Tod. Philosophieren – wie geht das? Wir haben es mit den beiden ausprobiert.

Ansgar Gmür

Ansgar Gmür: «Ich bin ein gottbegnadeter Redner»

Im Traum sagte man ihm voraus, dass er eines Tages Pfarrer werden würde. Bald ist es für Ansgar Gmür soweit: Der frisch pensionierte Chef des ­Hauseigentümerverbands ­ studiert Theologie....

Laso Schaller beim Klippensprung-Wettkampf

Laso Schaller ist immer auf dem Sprung

Er ist auf der ständigen Suche nach Herausforderungen: Laso stürzt sich von 30 Meter hohen Klippen und erklimmt vereiste Wasserfälle. Ein Leben am Abgrund.

Leben mit Asperger

Jahrelang wusste Margrit Dobler nicht, warum sie und ihr Mann Franz dauernd aneinander vorbeiredeten. Dann wurde bei ihm das Asperger-Syndrom festgestellt.

Lisa Stutz von «Stadt, Land, Stutz» wundert sich.

Das Ding mit dem Duzen

Mit wem per Du, mit wem per Sie? Die Problematik ist bekannt. Auf dem Land kann ein Du-Sie-Fehler jedoch verheerende Folgen haben.

Informationen zum Author

Ein älteres Paar tanz schwungvoll

Tanz im Altersheim

Wenn im Zürcher Pflegezentrum Käferberg der Tanznachmittag steigt, kommen alle. Auch wenn die Beine nicht mehr so richtig mitmachen wollen.

Sandro Brotz am Wasser

Sandro Brotz liebt den Kick der ­Live-Sendung

Vollblutjournalist, leidenschaftlicher Sportler, Hobbykoch: «Mr. Rundschau» kehrt zur besten Sendezeit auf die Bildschirme zurück: Das Politmagazin startet neu mittwochs schon um 20.05 Uhr.

Ylenia

Aus dem Leben gerissen

Vor zehn Jahren ist die kleine Ylenia verschwunden. 47 Tage später fand man ihre Leiche. Der Verlust hat ihre Mutter Charlotte Lenhard gezeichnet.

Zurück Weiter