Buch

Alle Buch-Rezensionen des Migros-Magazins in der Übersicht.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Sunil Mann im Wohnmobil

Im Rennen um den Schweizer Jugendbuchpreis

Mit seiner Coming-out-Geschichte «Totsch» ist Sunil Mann für den Jugendbuchpreis nominiert, der am 23. Mai verliehen wird.

Mathias Reiser

Ein junger Basler schafft den Durchbruch

Sehnsucht nach «Harry Potter»? Die Fortsetzung des Fantasy-Welthits ist in Hamburg auf der Bühne zu sehen. Mathias Reiser ist der einzige Schweizer im Ensemble und spielt gleich eine Hauptrolle.

Daniel Röthlin

Ex Libris verdient wieder Geld

Mit Sparanstrengungen und dem kompletten Umbau des Geschäftsmodells hat Ex Libris es zurück in die schwarzen Zahlen geschafft. Das Gespräch mit Geschäftsführer Daniel Röthlin.

Jetzt ist wieder Lesezeit. Warum nicht mal zu einem Krimi aus Schweizer Feder greifen?(Bild: Alice Hampson/Unsplash)

Krimi-Neuheiten für lange, dunkle Nächte

Neuerscheinungen von Schweizer Autoren

Krimiautor Marcel Huwyler

Wenn die Tage dunkler werden

Der Bücherherbst bringt mehr Lesestoff, als man in langen Nächten meistern kann. Immer zahlreicher vertreten: Schweizer Krimis. Zu den Entdeckungen zählt der Journalist Marcel Huwyler.

Enrico Marini und David Boller

Happy Birthday, Batman!

Der legendäre Superheld ist gerade 80 Jahre alt geworden. Wir feiern mit Enrico Marini und David Boller, die zu den wenigen Schweizer Künstlern gehören, die schon offiziell Batman-Comics zeichnen...

Franz Hohler

Franz Hohler sucht immer Gründe für die Hoffnung

Franz Hohler hat als Kabarettist, Autor und Liedermacher immer wieder Grenzen ausgelotet. Ein Gespräch über Grenzsituationen und -überschreitungen, sprachlich, politisch, ganz persönlich.

Schweizer Vorlesetag am 22. Mai 2019.

Die Kinderbuchtipps zum Vorlesetag

Bücher sind wichtige Begleiter im Leben von Kindern. Zum nationalen Vorlesetag am 22. Mai stellen wir fünf neue Bücher für kleine Zuhörer vor.

Haben sich über «Das letzte Testament» kennengelernt: Denise und Sean beim literarischen Speed-Dating

Dating mit Buch: schnell ausgelesen

Liebe via Literatur? Der Buchhändler- und Verleger-Verband wollte es wissen und lud zum Speed-Dating. Ein Flirtexperiment mit Buch – und der Aussicht auf eine Fortsetzungsgeschichte.

Bedürfnis, ihre Gefühle in Worte zu fassen

Liebesbriefe gestern und heute

Selten ist der Mensch so fantasievoll wie wenn er Liebesbotschaften verfasst. Die Germanistin Eva Lia Wyss weiss, ...

Weiter
Gregs Tagebuch: Und Tschüss

Gregs Tagebuch

Mutter und Sohn haben sich «Und Tschüss» angehört.

Autor und Journalist Thomas Meyer

Wichtel Finn ist verliebt

Für komplexe Beziehungsangelegenheiten gibt es derzeit nur einen Autor in der Schweiz: Thomas Meyer. In seiner Weihnachtsgeschichte für das Migros-Magazin macht er sich auf die Suche nach einer...

Informationen zum Author

Thomas Meyer schafft klare Verhältnisse

Meyer «trennt» unglückliche Paare

In «Trennt Euch!» rät ihnen der 42-jährige Bestsellerautor, reinen Tisch zu machen und auseinanderzugehen. Im Interview spricht er über Machtkämpfe, Respekt und gescheiterte Beziehungen.

Wladimir Kaminer

Kaminer auf Kreuzfahrt

In seinem vergnüglichen Buch taucht der russisch-deutsche Autor Wladimir Kaminer tief ein in den eigentümlichen Kosmos von Kreuzfahrtreisen. Und hat darin ein Sinnbild für den Zustand der heutigen...

Peter Stamm schaut in den Spiegel

Peter Stamm schreibt Geschichten über das Scheitern

Sein neuer Roman handelt von Doppelgängern und dem Schicksal. Ein Gespräch über Happy Ends, die keine sind, und das Interessante am Scheitern.

Die Wolf Gäng

Die Wolf-Gäng

Mutter und Sohn haben sich die Geschichte angehört.

Krimiautor Marcel Huwyler

Wenn die Tage dunkler werden

Der Bücherherbst bringt mehr Lesestoff, als man in langen Nächten meistern kann. Immer zahlreicher vertreten: Schweizer Krimis. Zu den Entdeckungen zählt der Journalist Marcel Huwyler.

Martin Suter mit einer kleinen Elefantenfigur

Martin Suter auf Elefantensuche

«Elefant» heisst sein neuer Roman. Er handelt von einem kleinen rosa Elefanten sowie einem Genforscher, einem Obdachlosen und einer Tierärztin. Ein Gespräch über Identität, freundliche Randständige...

Die kleine Hexe

Mutter und Sohn haben sich die Geschichte angehört.

Gartenbücher

Es spriessen die Gartenbücher

Bei der Gartenbloggerin trudeln zurzeit laufend neue Gartenbücher ein. Obs wohl bald Frühling wird?

Zurück Weiter