23. August 2018

Sandro Brotz liebt den Kick der Live-Sendung

Vollblutjournalist, leidenschaftlicher Sportler, Hobbykoch: «Mr. Rundschau» macht keine halben Sachen. Nach der Sommerpause kehrt der Zürcher zur besten Sendezeit auf die Bildschirme zurück: Das Politmagazin startet neu mittwochs schon um 20.05 Uhr.

Lesezeit 2 Minuten

Mein Kraftort

Mein Kraftort

«Ich liebe den Zürichsee! Gern beginne ich den Tag mit einem Schwumm oder lasse ihn am Wasser ausklingen. Im und am See tanke ich Energie, das ist Luxus für mich.»«Ich liebe den Zürichsee! Gern beginne ich den Tag mit einem Schwumm oder lasse ihn am Wasser ausklingen. Im und am See tanke ich Energie, das ist Luxus für mich.»

Mein Sohn

Mein Sohn

«Lennox (13) verbringt die meisten Wochenenden bei mir. Am liebsten gehen wir an Konzerte (etwa Eminem) oder unternehmen Städtetrips nach London, Paris oder Hamburg.»

Meine Mäppli

Meine Mäppli

«Ich bin immer mit meinen farbigen Mäppli unterwegs, die voll sind mit Informationen zu den Themen meiner kommenden Sendung.»

Mein Bild

Mein Bild

«Mario Comensolis Bilder haben mir schon immer gefallen. Erst kürzlich habe ich erfahren, dass er meinen Tessiner Grossvater gekannt und porträtiert hat. Von ihm habe ich das südländische Temperament geerbt. Das Bild steht bei mir im Wohnzimmer. »

Meine CD

Meine CD

Meine CD «Diese signierte CD der Fantastischen Vier ist uralt. 1992 habe ich sie für Radio Z interviewt. Sie waren noch ganz ungeschliffen, und wir haben viel gelacht. Mein Musikgeschmack ist breit: Ich mag Mainstream und Klassik.»

Mein Sport

Mein Sport

Mein Sport «Bis 18 habe ich intensiv Handball gespielt, dann 20 Jahre keinen Sport getrieben. Nach einer Phase, in der ich mich an Marathons und Triathlons gemessen habe, nehme ich es jetzt gemächlicher. Vor Sendungen jogge ich immer eine Runde, an freien Tag radle ich gern um den Zürichsee.»

Mein Lieblingsprodukt

Mein Lieblingsprodukt

«Ich koche gern, am liebsten mit vielen frischen Zutaten wie Kräutern und Tomaten. Mein Repertoire umfasst nebst Pasta und Pizza auch Aufläufe. Kochen ist sinnlich und entspannt.»

Benutzer-Kommentare

Verwandte Artikel

Michael Elsener

Michael Elsener, der Late-Night-Star

Bänz Friedli (Bild: Vera Hartmann)

Kandidatin Mimi

Bundespräsident Alain Berset zieht Bilanz über das vergangene Jahr

Alain Berset, der bescheidene Landesvater

Andreas Fischlin

Klimawandel: Das Wohlergehen der Menschheit auf dem Spiel