28. Juni 2018

Peter Pfändler kann erstmals nicht improvisieren

Der Komiker Peter Pfändler sattelt aufs Pferd um: Zurzeit lebt er mehr im Wilden Westen als in Winterthur – an den Freilichtspielen «Winnetou II» in Engelberg gibt er den Bösewicht Rollins auf die witzige Tour.

Mein Spielpartner

Peter Pfändler mit Wallach Tomatin

«Tomatin (6) ist der Wallach, den ich an den Freilichtspielen reite. Dabei kann ich von meiner 20-jährigen Erfahrung als Springreiter profitieren. Denn Tomatin ist ein sensibles Pferd: Er reagiert sofort, wenn ich rufe.»

Meine Kulisse

Peter Pfändler vor Spiekulisse Winnetou II Engelberg

«Vor diesem schönen Hintergrund verkörpere ich einen Bösewicht. Erstmals spiele ich eine Rolle, bei der ich nicht improvisieren kann.»

Mein Lieblingsprodukt

«Der Mensch spart oft bei den wichtigsten Sachen: den Zähnen, den Matratzen und bei den Schuhen. Bei mir ist das nicht so, für jede Situation habe ich die richtigen Schuhe. Egal ob Turnschuhe oder Stiefel.»

Mein Ding

USP Stick

«Alle meine Sprüche und Sketches sind auf diesem Stick – selbstverständlich mit einer Sicherheitskopie in meinem Zuhause in Winterthur.»

Mein Café

Peter Pfändler in dr Kafikaufbar Engelberg

«Ich fühlte mich wie in England, als ich die Kafikaufbar im Zentrum von Engelberg entdeckte. Kein Wunder, war es mir sofort wohl hier: England gehört wie auch Spanien zu meinen Lieblingsländern.»

Mein Freund

Peter Pfändler mit Manager Edgar Lehmann

«Edgar Lehmann (54) ist einer meiner engsten Vertrauten. Er ist nicht nur ein guter Freund, sondern auch mein Manager. Die enormen Ansprüche an die Moral­, die er stellt und vorlebt, ­seine Verlässlichkeit und Zuverlässigkeit faszinieren mich.»

Benutzer-Kommentare

Verwandte Artikel

Elias Ambühl

Freestyler Elias Ambühl möchte Transportpilot werden

Maude Mathys oberhalb von Ollon

Maude Mathys kennt Diät nur als Fremdwort

Linda Gwerder

Linda Gwerder zeigt ihr neues Zuhause

Roland Burkart

Roland Burkart ist vom Leben gezeichnet