24. Juli 2018

Neues aus der Hotelplan-Reisewelt

Über 3800 Lernende absolvieren ihre Ausbildung bei der Migros. Eine von ihnen ist Angéline Reichenbach: Seit fast einem Jahr arbeitet sie bei Hotelplan Suisse in der Marketingabteilung. In ihrem Blog verrät sie die neuen Charter-Destinationen der Saison.

Paros
Paros bietet sehr viele lange Sandstrände und hat für Griechenland typisch weisse Kapellen und Häuser.
Lesezeit 3 Minuten

Um attraktive Preise anbieten zu können, kaufen Reiseanbieter häufig sehr früh Charterplätze bei Fluggesellschaften ein. Neben bekannten Destinationen wie Mallorca, Kreta oder Gran Canaria werden immer wieder neue Destinationen hinzugefügt, um Abwechslung ins Portfolio zu bringen. Dies ist auch bei Hotelplan der Fall. Für diesen Sommer sind einige Neuheiten dazugekommen. In diesem Blogbeitrag stelle ich euch unsere neuen Charterdestinationen vor und berichte, wie sie meinen Arbeitsalltag beeinflussen.

Paphos ist die viertgrösste Stadt an der Südwestküste der griechisch-türkischen Insel Zypern. Dem Mythos zufolge wurde die Göttin Aphrodite in Alt-Paphos geboren. Das Reiseziel bietet einen idealen Mix aus Badeferien, Nachtleben und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Sehr viele geschichtsträchtige Orte gehören heute dem Weltkulturerbe an. 2018 bietet Hotelplan seinen Kunden zum ersten Mal Charterflug-Plätze nach Paphos an. Meine Aufgabe ist es, Zypern allgemein sowie speziell Paphos auf Facebook bekannt zu machen. Aus diesem Grund verfasse ich öfters Postings, vor allem als Deal of the Week – oder ich kreiere selbst einen Angebots-Post mit schönen Hotelbildern und attraktiven Preisen. Zudem sind die Reiseblogger Saturday.and.Sunday nach Paphos gereist und haben ihre Highlights in einem Video auf dem Hotelplan-Youtube-Channel präsentiert.

Paros, Griechenland
Hotelplan bietet neu auch Flüge via Athen nach Paros, eine Insel im Zentrum der Kykladen, an. Die Flugzeit beträgt inklusive Umsteigen zirka viereinhalb Stunden. Paros bietet sehr viele lange Sandstrände und hat die für Griechenland typischen weissen Kapellen und Häuser. Ebenso typisch für Paros ist auch das Inselhüpfen mit einer Fähre. Bekannte Nachbarinseln wie Santorini, Mykonos oder Naxos erreicht man nämlich in nur wenigen Stunden. Um Paros auf eigene Faust zu entdecken, ist ein Mietwagen sehr praktisch.

Auf Paros gibt es einige Aktivitätsmöglichkeiten wie das Shoppen in der Altstadt von Parikia, der Besuch einer Tropfsteinhöhle auf der Nachbarinsel Antiparos oder das Geniessen eines schmackhaften Abendessens am Hafen von Naoussa. Vor Kurzem organisierte Hotelplan einen Blogger-Überraschungs-Trip nach Paros, an dem drei Blogger teilgenommen und auf ihren Social-Media-Kanälen darüber berichtet haben. Auch deswegen hatte ich in letzter Zeit einiges zu tun mit Paros.
Für die Überraschungs-Reise durfte ich von Hand persönliche Briefe schreiben und dekorieren, um den Bloggerinnen Tipps und Hinweise zur Destination zu geben. Ziel war aber natürlich, dass sie noch nicht erahnen konnten, wohin die Reise ging. Es war ja eine Überraschung.

auf Paros

Chania, Westkreta
Chania ist eine Hafenstadt im Westen der griechischen Insel Kreta. Der Hafen wurde zum Unesco-Weltkulturerbe erklärt. Chania gilt als älteste Hafenstadt Europas und zählt zu den schönsten Griechenlands. Zu den Highlights der Insel gehören ein Bootsausflug zur Lagune von Balos, das Baden im Naturschutzgebiet Falassarna oder das Strandhüpfen mit dem Mietwagen. Chania hat auch eine wunderschöne Altstadt, mit vielen herzigen Cafés und einer lebendigen Markthalle.

Schiffsrundreise «Perlen des Dodekanes» und Kos
Da die erwähnten Destinationen noch eher unbekannt sind, ist es für Hotelplan wichtig, immer wieder darüber zu publizieren. Wie genau wir das machen, besprechen wir im Teammeeting. Ich merke, dass ich relativ oft Angebote von Griechenland oder Zypern zum Posten bekomme und das auch gern mache, denn die Destinationen sind wunderschön und haben dennoch attraktive Preise. Um Wiederholungen zu vermeiden, versuche ich regelmässig auch andere Angebote auf Social Media zu schalten.

Benutzer-Kommentare

Verwandte Artikel

Angéline Reichenbach und Thomas Knöpfel

So läuft es bei der Bewerbung

Juri Fischer mit Kamera

Mein Schweine-Referat

Lena Hoffmann

Nachtgespräch mit Süssigkeiten

Juri Fischer

Mein Computer Marke Eigenbau