01. September 2018

Miss L. rahmt Stoffreste ein

Ich sage es immer wieder: Wer seine Wände nur mit Fotos und Bildern dekoriert, verpasst das Beste. Wie wäre es zum Beispiel mit Stickrahmenkunst?

Stickrahmenkunst
Wahre Einrichtungskünstler stimmen ihre Stickrahmenkunst auf die Farben ab, die bereits in der Einrichtung vorkommen.
Lesezeit 3 Minuten

Kennst du diese runden Stickrahmen aus Holz, die es in den unterschiedlichsten Grössen in jedem Bastel- und Handarbeitsgeschäft zu kaufen gibt? Ich finde, dass die Ringe prima zweckentfremdet werden können. Zum Beispiel als dekorative Rahmen.

das brauchts

Du brauchst

- verschiedene breite Stickrahmen aus Holz
- Webwaren-Stoffreste, die im Hinblick auf die Farbgebung, das Muster oder die Gestaltung zusammenpassen
- Stabile Bügeleinlage, zum Beispiel die Variante H 250 von Vlieseline
- Bügelbrett und Bügeleisen
- scharfe Schere
- Inkagold (das ist eine Metalleffekt-Paste auf Wasserbasis, die nach dem Trocknen poliert wird)
- weiches Baumwolltuch
- Pinsel

Baumwolltuch

Und so wirds gemacht

Am Anfang steht, wie so oft, ein Auswahlprozess. Sichte deine Stoffvorräte und überlege, welche Motive und Farben du kombinieren möchtest. Du kannst natürlich nur einen einzelnen Stickrahmen mit Stoff beziehen, aber schöner wird es, wenn verschiedene Ringe in unterschiedlichen Grössen aufgehängt werden. Überlege im Vorfeld, in welchem Zimmer und an welcher Wand das Gesamtkunstwerk installiert werden soll. Es ist immer schön, wenn sich Farben, die bereits in der Einrichtung vorkommen, auch in den Rahmen wiederfinden.

Stickrahmen in Einzelteile zerlegen

Zerlege die Stickrahmen in ihre beiden Einzelteile. Lege die inneren Ring auf deine Stoffreste und schiebe sie so lange über das Design, bis du die Bereiche hast, die dir besonders gut gefallen. Schneide den Stoff nun mit einem zirka vier Zentimeter breiten Rand aus. Verfahre ebenso mit der Bügeleinlage. Nun geht’s ans Bügelbrett. Bügele die Einlage auf die linke Seite der Stoffe.

Kreise aus Stoff

Achte darauf, dass der Kleber, der sich auf dem Vlies befindet, weder auf der rechten Stoffseite, noch auf dem Bügelbrett landet. Ich empfehle dir, ein Stück Backpapier unterzulegen.

Bemalen

Bereite anschliessend die äusseren Rahmenringe vor. Selbstverständlich kannst du die Ringe mit den Schraubverschlüssen einfach so belassen, wie sie sind. Das helle Holz passt gut zum modernen Einrichtungsstil.

Rahmenringe

Einen Tick interessanter wird es jedoch, wenn Farben oder Metalleffekte ins Spiel kommen. Ich habe mich für eine Veredelung mit so genanntem Inkagold entschieden. Das ist eine Metallpaste, die prima auf porösen Untergründen wie Holz oder Karton haftet.

Rahmenringe mit Inkapaste behandeln

Trage das Inkagold grosszügig mit dem Pinsel auf dem äusseren Rand und der Stirnseite der Reifen auf. Das sind die Stellen, die später sichtbar sind. Sobald die Paste getrocknet ist, darfst du den Belag mit einem weichen Tuch polieren. Allfällige Inkagold-Krümel werden so entfernt. Die Oberfläche sieht danach fast so aus, als habe man die Stelle vergoldet bzw. versilbert, verkupfert. Entgegen der Namensgebung ist Inkagold keinesfalls immer golden, sondern kann auch in den Tönen Silber, Kupfer, Rosegold, Messing etc. erworben werden.

Stoffkreise auf Rahmen spannen

Spanne im vorletzten Schritt die Stoffkreise in den Rahmen ein. Das Gewebe liegt jeweils über dem inneren Reif; der äussere Ring wird darüber gestülpt. Ziehe den Stoff stramm und ziehe die Spannschraube an.

Stoffüberstand abschneiden

Zum Schluss musst du nur noch den Stoffüberstand auf der Rückseite zurückschneiden, damit die Rahmen eine ebene Rückseite erhalten. Gehe mit Fingerspitzengefühl vor. Im ungünstigen Fall springt der Stoff nämlich aus dem Rahmen.

Aufhänger montieren

Hänge deine Kunstwerke auf. Es ist übrigens nicht nötig, noch einen Aufhänger oder eine Schlaufe anzubringen. Die Rahmen können schlicht über einen Nagelkopf gehängt werden.

Fertige Stickrahmenkunst

Viel Spass mit den Stickrahmen wünscht
Miss L.


Bettina Leinenbach im Videoporträt

Video: Elena Bernasconi

Instagram
Facebook
Pinterest

Logo MissL

Benutzer-Kommentare

Verwandte Artikel

Holzsterne aus Wäscheklammern

Miss L. bastelt Holzsterne

Miss L. öffnet Türen

Miss L. öffnet Türen

Miss L. stellt Magnete her

Miss L. stellt Magnete her

Miss L. filzt Motive

Miss L. filzt Motive