Keyvisual Alt

Menschen

Das Migros-Magazin zeichnet sich durch seine vielfältigen Menschengeschichten aus. Wir porträtieren und interviewen interessante Frauen und Männer.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Red Bull ice cross: Paul Aegerter alias IceXpaul (Bild: Jörg Mitter)

Meister ihres Fachs

Schlitteln, Snowboarden und Langlaufen war gestern. Vier Sportler üben spezielle Schneesportarten aus – darunter auch einige, die tatsächlich von gestern sind.

Parwiz Rajabi vor dem Laptop

Programm für ein besseres Leben

Parwiz Rajabi ist vor vier Jahren aus Afghanistan in die Schweiz geflüchtet. Nun, da sein Leben gerettet ist, will der junge Mann etwas daraus machen. Und er erhält seine Chance – mit dem...

Das Live-Elektroduo «Skiclub Toggenburg» probt im Studio.

Die junge Lust auf alt

Schallplatte statt Spotify, Postkarte statt Whatsapp-Nachricht, Reisebüro statt Web: Fünf junge Menschen erklären, warum und wofür sie Smartphone und Laptop gerne weglegen.

Rund 1500 Flüge hat der Abenteurer inzwischen absolviert – und noch immer optimiert er sein Gerät. Yves Rossy lebt mit seiner Partnerin in Chambly VD.

Raketenmann Yves Rossy ist ein ängstlicher Kerl

Schon als kleiner Junge träumte Yves Rossy vom Fliegen. Heute schiesst er mit seinen Düsenflügeln wie eine Rakete durch den Himmel – bis zu 350 Kilometer pro Stunde schnell.

Lisa Brühlmann

Im Rennen um einen Emmy

In der Nacht auf den 23. September darf die Schweiz mitfiebern: Die Zürcher Regisseurin Lisa Brühlmann ist für eine Folge der coolen US-Thrillerserie «Killing Eve» nominiert.

Sarina Arnold mit kirgisischem Spaltkind

Hoffnung trotz Fehlbildung

In Kirgistan kommen jedes Jahr rund 500 Kinder mit einer Gesichtsspalte zur Welt. Eine Schweizer Stiftung hilft den Kleinen im mausarmen Land.

Stormchaser Andreas Schneeberger mit Stativ auf der Schulter

Auf der Jagd nach dem perfekten Blitz

Andreas Schneeberger fotografiert leidenschaftlich gern Wolken und Blitze. Für das perfekte Gewitterbild zieht der Migros-Angestellte los um oft stundenlang draussen auszuharren.

Christian Siegenthaler

Gute Ideen für eine bessere Schweiz

Alljährlich wird im «Wunsch-Schloss» die beste innovative Idee aus der Bevölkerung gekrönt. Dieses Jahr hat Christian Siegenthaler mit einem obligatorischen Schüleraustausch den Wettbewerb gewonnen.

Familie Hosenlupf: Erika und Markus Walther mit ihren Söhnen Adrian (l.) und Reto

Sägemehl im Blut

Familie Walther lebt für den Hosenlupf: Der Vater war ein Böser, die Mutter stammt aus einer Schwingerdynastie. Und die beiden Söhne sind auf bestem Weg, die Tradition weiterzuführen.

Sibylle Mascetti vor ihrem Grotto

Einkehr auf der Alpe Valà

Sibylle Mascetti hat oberhalb von Lugano den ehemaligen Käse- und Fleischkeller ihrer Urgrosseltern übernommen. Sie gehört damit zu den wenigen Frauen im Tessin, die ein Grotto führen.

Zurück Weiter
Oliver Zimmerli und Nima Hashemi auf dem Klausenpass

Vierzig Pässe in zehn Tagen

Oliver Zimmerli und Nima Hashemi wollen in anderthalb Wochen rund 1070 Kilometer und 31 630 Höhenmeter bewältigen – mit dem Rennvelo über 40 Passstrassen.

Marinas Familie schaut sich Fotoalben an.

Marinas Organe leben weiter

Als die 28-jährige Marina tödlich verletzt im Spital liegt, muss Familie Fuchs entscheiden: Sollen ihre Organe zur Transplantation freigegeben werden?

Patrick Hohmann

Diese Uhrmacher ticken anders

Sie fertigen Zifferblätter aus Tierknochen oder russischem Weltraumschrott. Eine Begegnung mit drei Gründern neuer Uhrenmarken.

Coachingpaar

Jung, weiblich – und mit Coach

Gute Ausbildung, Ambitionen – und doch fehlt jungen Frauen oft der Mut zur Karriere. Das Coachingprogramm #Frauenarbeit der Werberin Regula Bührer Fecker will dies ändern.

Emel K. * (57, Mitte) mit ihren Töchtern Demet (36, links) und Melek (23)

Kopftuch: Schutz oder Unterdrückung?

Über muslimische Frauen reden in der Schweiz viele, mit ihnen wenige. Demet, Melek und Mutter Emel erklären, welche Rolle das Kopftuch in ihrem Glauben spielt – und wie sie mit der Debatte umgehen.

Axmed Cabdullahi in der Migros

18-jähriger Buchautor aus Somalia lernt bei der Migros

Mit 14 Jahren musste Axmed Cabdullahi aus Somalia flüchten. Nach einer zweijährigen Odyssee erreichte er die Schweiz. Heute absolviert der 18-Jährige eine Lehre bei der Migros – und schreibt Bücher.

Rathausplatz Thun

Zwei Männer, zwei Beine: Grosses Finale in Thun

Der beidseitig beinamputierte Rüdiger Böhm und Dominic Kläy haben 2000 Kilometer zurückgelegt - von Meiringen BE bis Rotterdam mit dem Kajak und retour mit dem Rennvelo bis Thun. Im Januar 2018...

Fruchtfliegenforscher Richard Benton in seinem Labor

Im Kopf von Fruchtfliegen

Seit 20 Jahren erforscht der Biologe Richard Benton die Fruchtfliege und ist noch immer fasziniert von ihr. Er bedauert, dass die breite Öffentlichkeit das Insekt so unterschätzt.

Journalist und Fifa-Kritiker Jens Weinreich mit Fussball

Fifa-Insider Jens Weinreich hält die Fussball-WM in Russland für eine Katastrophe

Die Fussball-Weltmeisterschaft hätte nie an Russland und Katar vergeben werden dürfen, sagt Jens Weinreich, Investigativjournalist aus Deutschland und bekannter Fifa-Insider.

der Rhonegletscher

Thomas Ulrich auf der Direttissima

Nach 34 Jahren wieder fadengerade quer durchs Land: Nach Expeditionen in den Extremregionen der Welt nimmt der Abenteurer die Schweiz ausserhalb seiner Berner Oberländer Heimat unter die Füsse.

Zurück Weiter