Content: Home

Mamma mia

 

Noch immer in fremden Betten

Unsere Kinder wollen nur eines: bei uns im Bett schlafen. Wir dachten tatsächlich, das würde im Lauf der Jahre im Sand verlaufen. Wie man sich irren kann.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 13, 27. März 2017

Kennen Sie die Familie Hauser?

Im Moment sind alle Kinder verrückt nach Lena und Anna. Kennen Sie nicht? Bildungslücke! Eine Kolumne über ein sehr sympathisches Internetphänomen.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 12, 20. März 2017

Mit Naturheilkunde gegen Tetanus?

Unsere Kolumnistin ist offen für vieles. Beim Thema Impfen hat sie aber eine sehr klare Meinung.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 11, 13. März 2017

Totalausfall

Mütter sind die geborenen Krankenschwestern. Nasen putzen, Fieberzäpfchen geben, Tee kochen – alles kein Problem. Doch wehe, das Mami wird selbst krank.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 10, 6. März 2017

Mittagspause in der Skischule

Letztes Mal erkannten wir Erziehungsstile und Elterntypen schon beim Empfang in der Skischule. In Teil 2 geht es in die Mittagspause: zwischen Pommes, Spaghetti ohne Bolognese und selbständigem Toilettenbesuch.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 9, 27. Februar 2017

Willkommen in der Skischule

Wenn Sie wirklich wissen wollen, was in Sachen Erziehungsstil gerade angesagt ist, dann melden Sie Ihr Kind in den Sportferien zu einem Skikurs an. Ein paar Elterntypen mit jeweils passender Ratgeber-Lektüre.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 8, 20. Februar 2017

Telefonzentrale

Manche Kinder haben mehr Termine als ein Topmanager. Deswegen kann es Wochen dauern, mit ihnen abzumachen.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 7, 13. Februar 2017

Virenzentrale

Wer nicht schon krank zum Kinderarzt geht, kommt vermutlich infiziert wieder raus. Bleibt die Frage: Weshalb gibt es solche Wartsaal-Höllen überhaupt noch?
mehr lesen

Erschienen in Nr. 6, 6. Februar 2017

Die Qual der Wahl

Unsere Kolumnistin hätte gerne weniger Auswahl im Alltag. Das würde auch den Kindern guttun ...
mehr lesen

Erschienen in Nr. 5, 30. Januar 2017

 

Top Stories

Meist kommentiert

Die Kolumnistin

Bettina Leinenbach

Bettina Leinenbach (40) ist Journalistin und zweifache Mutter.

«Mamma mia» auf Facebook

«Was ich preisgebe, ist echt»: Die Autorin verrät, wie sie mit Druck umgeht

Der normale Familienwahnsinn: Porträt zum «Mamma mia»-Start 2012