Content: Home

Interview

 

Das Duell: Blocher gegen Kleiner

Als Christoph Blocher vor 25 Jahren den Beitritt der Schweiz zum EWR bodigte, lag Flavia Kleiner noch in den Windeln. Nun kreuzen der altgediente SVP-Haudegen und der junge Politstar von Operation Libero erstmals die Klingen.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 17, 24. April 2017

Lärm macht krank und kostet Milliarden

Jeder Fünfte in der Schweiz ist Lärmpegeln ausgesetzt, die gesundheitsschädlich und sogar lebensverkürzend sind. Kinder sind besonders gefährdet.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 17, 24. April 2017

Guy Parmelin und die Zukunft der Armee

In der Schweizer Armee herrscht Nachwuchsmangel. Verteidigungsminister Guy Parmelin verrät, wie er mehr junge Menschen für das Militär begeistern will, Frauen inklusive. Und im Video verrät er Privates.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 16, 18. April 2017

Macht Pendeln krank?

Arbeitswege werden immer länger und die Pendlerströme haben sich in den letzten 25 Jahren massiv verlagert. Doch Wirtschaftspsychologe Christian Fichter hält nichts von der Behauptung, dass Pendeln krank macht – ganz im Gegenteil.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 16, 18. April 2017

Chefstatistiker 
Georges-Simon 
Ulrich

Das Bundesamt für Statistik veröffentlicht jährlich über 400 Publikationen. Für Direktor Georges-Simon Ulrich beinhalten diese nicht bloss nackte Zahlen – Statistiken repräsentieren für ihn das pralle Leben.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 15, 10. April 2017

Was der Osterhase mit Jesus zu tun hat

In vorchristlicher Zeit feierte man statt Ostern die Fruchtbarkeitsgöttin – daher die Hasen und die Eier. Doch der Theologe Arnold Landtwing hat noch eine ganz andere Erklärung für die beiden Symbole.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 15, 10. April 2017

Hans Ulrich Obrist ist kein Künstler

... bringt aber Menschen zusammen. Der Ostschweizer zählt zu den einflussreichsten Ausstellungsmachern der Welt. Der Leiter der Serpentine Gallery London über Kunsttrips, 168'000 Instagram-Abonnenten und 100-Stunden-Wochen.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 14, 3. April 2017

Härtere Gangart gegen Elterntaxis

Eltern, die ihre Sprösslinge in den Kindergarten oder in die Schule fahren, hindern die Kleinen daran, wichtige Erfahrungen zu machen – und gefährden andere Mädchen und Buben, die zu Fuss unterwegs sind. Ein Polizist klärt auf ...
mehr lesen

Erschienen in Nr. 14, 3. April 2017

Widmer-Schlumpf neu bei Pro Senectute

Ex-Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf übernimmt das Präsidium der 100-jährigen Pro Senectute. Ein Gespräch über die Solidarität zwischen den Generationen und ihre Punk-Vergangenheit. Und: das Geschichts-Quiz zur Pro Senectute.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 13, 27. März 2017

 

Top Stories

Meist kommentiert