Content: Home

Interview

 

Martin Suter auf Elefantensuche

«Elefant» heisst sein neuer Roman. Er handelt von einem kleinen rosa Elefanten sowie einem Genforscher, einem Obdachlosen und einer Tierärztin. Ein Gespräch über Identität, freundliche Randständige und seine strengste Kritikerin.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 3, 16. Januar 2017

Brauchen Angestellte Mail-Auszeit?

In vielen Betrieben beantworten Arbeitnehmer die digitale Post auch in ihrer Freizeit – mit negativen Folgen für ihre Gesundheit. Braucht es in der Schweiz eine Regelung, die die Arbeitnehmer vor der ständigen Erreichbarkeit schützt?
mehr lesen

Erschienen in Nr. 3, 16. Januar 2017

Skilegende Russi über sein Leben

Bernhard Russi hatte lange Zeit das Image eines erfolgreichen Strahlemanns. In einem Dokumentarfilm zeigt er nun erstmals die dunklen Seiten in seinem Leben.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 2, 9. Januar 2017

Pflegepersonal braucht Pflege

Neun von zehn Alters- und Pflegeheimen haben Mühe, genügend Fachkräfte zu finden. Eine Kampagne soll nun dazu beitragen, mehr Menschen für den Pflegeberuf zu begeistern und die Anstellungsbedingungen attraktiver zu gestalten.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 2, 9. Januar 2017

Geste für ehemalige Verdingkinder

Bald ist es offiziell: Ehemalige Verdingkinder können beim Bund ein Gesuch einreichen, um für erlittenes Unrecht entschädigt zu werden. Historiker gehen von 20 000 Opfern fürsorgerischer Zwangsmassnahmen aus.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 1, 3. Januar 2017

Helmut Hubacher zur Schweiz von heute

Klassenkampf? Obergrenze bei der Zuwanderung? Seine Partei müsse sich angesichts ihrer mässigen Wahlerfolge etwas einfallen lassen, sagt der frühere SP-Parteipräsident Helmut Hubacher.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 1, 3. Januar 2017

Eigene Sketche schauen: kein Vergnügen

Viktor Giacobbo und Mike Müller über die Highlights ihrer Satiresendung – mit Video-Ausschnitten – und die Gründe, weshalb sie nicht gerne über Persönliches sprechen. Und: ihr Jahresrückblick.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 52, 27. Dezember 2016

Jahresrückblick mit «Giacobbo/Müller»

Die Satiresendung ist zu Ende, aber Viktor Giacobbo und Mike Müller bleiben dem Publikum erhalten. Ein Gespräch über Freundschaft, Filterblasen, Missen und das satirische Potenzial von Rechtspopulisten.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 52, 27. Dezember 2016

Der Professor Börne aus dem Bestatter

Martin Ostermeier spielt im «Bestatter» den Wiener Gerichtsmediziner Dr. Semmelweis. Das Migros-Magazin hat den Schauspieler vor dem Start der fünften Staffel zum Interview getroffen. Im Video erklärt er den Habsburger Bezug zum Aargau.
mehr lesen

Erschienen in Nr. 52, 27. Dezember 2016

 

Top Stories

Meist kommentiert