Keyvisual Alt

Menschen

Das Migros-Magazin zeichnet sich durch seine vielfältigen Menschengeschichten aus. Wir porträtieren und interviewen interessante Frauen und Männer.

  1. Neuste
  2. Beliebteste
Meral Kureyshi

Meral Kureyshi ist gern anders

Die Autorin hat nach ihrem gefeierten Erstling «Elefanten im Garten», ein zweites Buch geschrieben. Ein lautes. Eines, das wohl viele enttäuschen wird – sagt sie.

Jonas Lüscher mobilisiert gegen den Nationalismus

Der Schweizer Schriftsteller plant am 13. Oktober in ganz Europa Kundgebungen. Er hofft auf 5 Millionen Teilnehmende.

Florian Kehl

Von St. Gallen zu den Sternen

Der Schweizer Nasa-Forscher Florian Kehl ist in Hollywood ein gefragter Mann: Er entwickelt marstaugliche Instrumente und sorgt dafür, dass in der Science-Fiction-Serie «Strange Angel» die Details...

Martina Rutschmann

Zum Lebensende zum Letzten bereit

Die Basler Journalistin Martina Rutschmann rückt in ihrem Erstlingsroman «Durstig» das Thema Sterbefasten ins Zentrum. Sie hat ihren Grossvater begleitet, der auf diese Art gestorben ist.

Regula Götsch und Daniel Neukom im Riiterstübli Waldhof, Winkel ZH

Verlieben, trennen, verlieben

Ein Paar geht auseinander und kommt wieder zusammen. Kann das gut gehen? Zwei Paare erzählen vom Bruch und vom wiedergefundenen Glück.

Lisa Mamié im Hallenbad

Schwimmerin Lisa Mamié führt ein Familienunternehmen

Lisa Mamié gewann schon 22 Mal die Schweizer Meisterschaft im Schwimmen und sammelt fleissig weitere Medaillen. Druck macht sie sich deswegen nicht: Die Freude ist ihr wichtiger.

Regula Jäger im Wald

Naturerlebnis statt Coiffeursalon

Regula Jaeger hatte eines Tages genug vom Haareschneiden im Coiffeursalon. Ihre neue Berufung findet sie in der Natur.

Schloss Waldegg, Solothurn

Der edle Ritter von Schloss Waldegg

Die Patrizierfamilie von Sury zählt zu den einflussreichsten von Solothurn. Sie kaufte Schloss Waldegg im 19. Jahrhundert und wandelte das Anwesen später in eine Stiftung um. Seit bald drei Jahren...

Schloss Salenegg in Maienfeld

Alter Wein von Adel

Schweizer Adelsfamilien haben die Geschicke unseres Landes 500 Jahre lang gelenkt. Wir haben ihre Nachkommen getroffen. Helene von Gugelberg ist die Herrin von Schloss Salenegg in Maienfeld. Auf...

Laso Schaller beim Klippensprung-Wettkampf

Laso Schaller ist immer auf dem Sprung

Er ist auf der ständigen Suche nach Herausforderungen: Laso stürzt sich von 30 Meter hohen Klippen und erklimmt vereiste Wasserfälle. Ein Leben am Abgrund.

Weiter
Polizist und Krimischreiber: Peter Mathys

Ein Polizist recherchiert

Der Zürcher Jungpolizist Peter Mathys erfährt, dass gegen einen angeblich pädophilen Gerichtspräsidenten ermittelt wird. Das Verfahren wird eingestellt. Jahre später schreibt er einen Krimi darüber.

Roberto Saviano spricht über die Mafia

Roberto Saviano lebt im Kopf eines Mafiabosses

Seit er in seinem Buch «Gomorrha» die Machenschaften der Camorra beleuchtet hat, lebt Roberto Saviano im Untergrund ...

Laso Schaller beim Klippensprung-Wettkampf

Laso Schaller ist immer auf dem Sprung

Er ist auf der ständigen Suche nach Herausforderungen: Laso stürzt sich von 30 Meter hohen Klippen und erklimmt vereiste Wasserfälle. Ein Leben am Abgrund.

Jonas Lüscher mobilisiert gegen den Nationalismus

Der Schweizer Schriftsteller plant am 13. Oktober in ganz Europa Kundgebungen. Er hofft auf 5 Millionen Teilnehmende.

Sandro Brotz am Wasser

Sandro Brotz liebt den Kick der ­Live-Sendung

Vollblutjournalist, leidenschaftlicher Sportler, Hobbykoch: «Mr. Rundschau» kehrt zur besten Sendezeit auf die Bildschirme zurück: Das Politmagazin startet neu mittwochs schon um 20.05 Uhr.

Ylenia

Aus dem Leben gerissen

Vor zehn Jahren ist die kleine Ylenia verschwunden. 47 Tage später fand man ihre Leiche. Der Verlust hat ihre Mutter Charlotte Lenhard gezeichnet.

Bernhard Betschart am Jodeln

Für Bernhard Betschart ist Jodeln die persönlichste Art des Ausdrucks

Vom Bergbauernbub zum gefragten Juuzer: Mit dem Männerchor Heimweh startet Bernhard Betschart gerade richtig durch. Und mit dem neuen Album «Vom Gipfel is Tal» sowieso.

Tamara Lenherr

Sie setzt jede Nacht ihr Leben aufs Spiel

Tamara Lenherr patrouilliert die Strassen im gefährlichsten Stadtteil von Denver. Keine Nacht vergeht ohne Gewalt und Verhaftungen. Der Traum der Schweizerin: Detective bei der Mordkommission.

Abassia Rahmani tauscht die Alltagsprothese gegen die Rennblades aus

Gepardin auf Karbonbeinen

Abassia Rahmani verlor mit 16 Jahren wegen einer Viruserkrankung beide Unterschenkel. Zehn Jahre später sprintet sie an der Para-Leichtathletik-EM in Berlin um einen Podestplatz.

Roland und Karin Joss vor der Wandtafel

Wenn die Liebe ewig währt

Es gibt sie doch: die grosse Liebe, die vom Frühling bis in den Herbst des Lebens andauert. Drei Paare, die seit der Schulzeit zusammen sind, verraten ihr Geheimrezept – und machen den Partnertest...

Weiter