25. Mai 2018

Fidel ade, hello Kitty

Hier kommt die letzte Fidel-Kolumne: Nicht, weil der Kater das Zeitliche gesegnet hätte. Nein, ich gehe mit einem anderen Kätzchen fremd.

Kater Fidel im Velokörbchen
Mit dem E-Bike und Hello Kitty nach China: Kater Fidel findet das Körbchen auf dem Velo spannend, bleibt dann aber doch lieber in seinem Revier.
Lesezeit 2 Minuten

Seit fast einem Jahr schreibe ich jede zweite Woche über den Lover meines Liebsten: Kater Fidel. Dieser Text hier wird nun aber die letzte Katzenkolumne sein.

Nicht etwa, weil mir die Themen ausgegangen wären. Das war zu Beginn zwar meine Furcht. Aber in einem Haushalt, in dem ein hochbetagter Kater und ein neurotischer Mann leben, passiert ständig etwas.

Keine Angst: Der alte Herr hat auch nicht das Zeitliche gesegnet. Es geht ihm für seine 18 Jahre noch immer hervorragend, auch wenn er inzwischen einen etwas steifen Gang hat und nicht mehr aus eigener Kraft zu den Wollpullovern im Kleiderkasten hochkommt. Und das ist auch nicht so schlimm: Er setzt sich nun einfach davor, miaut und wird dann hochgehoben – sogar von mir.

Der Grund für die letzte Kolumne ist eine anderer: Ich verlasse Fidelhausen für ein Jahr, um mit einem E-Bike nach China zu fahren. Mein Liebster kommt natürlich nicht mit, weil er den Kater nicht so lange in fremder Obhut lassen möchte. Sie werden mir fehlen, die beiden.

Fidel war kein Wunschbusi. Im Gegenteil. Aber inzwischen habe ich mich so an den Pelz gewöhnt, dass ich mir ein Leben ohne Katze fast nicht mehr vorstellen kann. Darum gehe ich auch nicht allein auf meine Reise, sondern nehme Hello Kitty mit, als Quietschhupe. Das Plastikkätzchen ist wie alle Miezen ein Sympathieträger und wird mir im Fernen Osten sicher viele Türen öffnen - und zudem machen sich Katzen auf Facebook und Instagram bekanntlich immer gut.

Benutzer-Kommentare

Verwandte Artikel

Ein Flohträger

Flohalarm in Fidelhausen

Können Tiere glücklich sein?

Können Tiere glücklich sein?

Zwei Vögel umgeben von Blumen

Tierische Freunde gesucht!

Informationen zum Author

Frösche bei der Paarung

Die Froschkönigin

Informationen zum Author