03. November 2018

Ein Wollknäuel zu wenig

Unsere Stadt-Land-Kolumnistin strickt in ihrer Freizeit. Doch sie hat ein schier unlösbares Problem.

Wollknäuel
Inestäche, umeschlah... Aus dem Knäuel soll einmal ein Wolljäckchen werden. (Bild: unsplash.com)
Lesezeit 2 Minuten

Wird es draussen kälter, beginnt ganz langsam meine Verwandlung in eine Grossmutter. Es fängt damit an, dass ich freitagabends um 21 Uhr finde, dass Schlafenszeit sei. Am Morgen wache ich natürlich in aller Herrgottsfrühe auf und gehe dem Haushalt nach. Vielleicht backe ich noch eine Apfelwähe.


Perfekt geht der Tag weiter, wenn ich mich danach mit meinen Freundinnen zum «Käfele» treffe. Wir tratschen ein bisschen über die jungen Mädis, die untenrum knöchelfrei sind und obenrum zehn Meter Schal um sich gewickelt haben. Ach, die Jugend heutzutage ...


Wieder zu Hause, setze ich mich in meinen Sessel vor dem Fernseher. Ich schalte irgendein Programm ein. Dann hole ich meine «Lismete» hervor. Daraus soll mal ein hübsches Wolljäckchen werden. Weil ich ein modernes Grosi bin, habe ich mir die Utensilien zum Stricken im Set liefern lassen. Es enthält Stricknadeln, Wollknäuel, Anleitung. Darin steht zum Beispiel: «Schlagen Sie 72 Maschen an. Stricken Sie Reihe 1 bis 24 rechts. Reihe 25: Nehmen Sie eine Masche ab.» Und so weiter. Weil ich mir nie merken kann, wie viele Reihen ich schon gestrickt habe, notiere ich mir nach jeder vollendeten die Zahl in einem Notizbuch. So habe ich den Überblick.


Fertig sind bereits das Rückenteil, die Vorderteile und ein halber Ärmel. Leider bin ich trotz allem Anfängerin im Gross­muttersein: Mir ist die Wolle ausgegangen. Obwohl die Anzahl benötigter Knäuel eigentlich genau hätte passen sollen, fehlt mir ein ganzer zum Granny-Glück. Gopf! Ich könnte jetzt die ganze Stadt nach der identischen Wolle absuchen. Ist mir aber zu mühsam. Also muss ich wohl doch wieder den Digital Native raushängen und im Internet danach suchen. Granny bleibt am Ball, äh, Knäuel.

Benutzer-Kommentare

Verwandte Artikel

Bänz Friedli (Bild: Vera Hartmann)

Revival am Sonntag

Kürbis

«This is Halloween!»

Informationen zum Author

Bänz Friedli

Briefe von Rolf

Mann mit Lupe

Vertrauen ist gut, ...

Informationen zum Author