29. November 2017

Ein Schaf kommt selten allein

Schafe sind nützliche Tiere: Sie liefern Milch, Fleisch und – im Winter besonders wertvolle – wärmende Wolle. Am zufriedensten sind sie, wenn sie in der Gruppe grasen können.

Schafe fühlen sich nur in der Gruppe wohl
Durch und durch Herdentiere: Schafe fühlen sich nur in der Gruppe wohl.
Lesezeit 1 Minute

Bekanntlich haben wir Menschen kein Fell – weshalb wir Kleider tragen, um nicht zu frieren. In dieser kalten Jahreszeit sind sie oft aus Wolle. Und die stammt von Tieren, die du sicher kennst: von Hausschafen. Bei uns gibt es viele verschiedene Rassen, fünf davon sind schweizerisch.
Die meisten Schafe sind sogenannte Nutztiere. Das heisst, sie gehören Menschen, die ihre Wolle, ihre Milch und vor allem ihr Fleisch nutzen.

Schafe helfen auch oft, wilde Wiesen abzugrasen, die sonst schwer zu pflegen wären. Meist werden die Tiere im Frühling geschoren, zum Teil nochmals im Herbst. Schafe brauchen nicht viel zum Leben. Aber es ist ganz wichtig, dass sie in einer Herde leben.

Am liebsten sind sie draussen. Dort sollten sie einen Platz haben, wo sie bei schlechtem Wetter zusammen unter einem Dach liegen können. Wenn sie nicht schlafen, fressen sie meist – Schafe grasen bis zu zehn Stunden am Tag! Und etwa gleich viel Zeit verbringen sie mit Wiederkäuen. Das heisst: Das Gras, das sie gefressen haben, kommt wieder hoch, und sie kauen es nochmals. 

FEINDE
Luchse: Wenn Hirten, Hunde und Zäune ihnen keinen ausreichenden Schutz bieten, können sie von Luchsen und anderen Raubtieren wie Wölfen oder – in seltenen Fällen – Bären gerissen werden.

Luchs

KRANKHEITEN
Schafe sind für mehrere Krankheiten anfällig. Bakterien können das Q-Fieber übertragen, das bei Schafen zu einer lebensbedrohenden Lungenentzündung führen kann. Zudem bekommen sie manchmal die Blauzungenkrankheit, die durch Viren von Mücken übertragen wird und Fehlgeburten bewirken kann. Eine Veränderung im Körper kann die sogenannte Traberkrankheit auslösen. Sie zerstört das Gehirn.

Virus

Benutzer-Kommentare

Verwandte Artikel

Marienkäfer

Der Glücksbringer

Amsel auf dem Dach

Gefiederte Sirene

Ruhe? Vielleicht unter Wasser Leser-Beitrag

Eintauchen in die Stille

Kind mit Wasserpistole

Das Fingerchen am Drücker