Leser-Beitrag
11. September 2017

Bifidusbecher als Hitzeschutz

Gut behütet zu einer erfolgreichen Ernte

Bifidusbecher als Hitzeschutz im Gartenbeet

Im Boden der grossen Bifidusbecher machen wir zwei bis drei erbsengrosse Löcher. Anschliessend setzen wir diese über die Pflanzen. Mit diesem Schutz können wir auch bei hohen Sommertemperaturen noch Salat setzen - die Becher schützen sie vor dem Verdorren.

Benutzer-Kommentare