02. März 2018

Bekommt man mehr Muskeln mit Anabolika?

Journalistin Gabriela Bonin beantwortet Kinderfragen. Diesmal möchte Flurin (15) aus Zürich wissen, ob man mit Anabolika mehr Muskeln bekommt. Eine Expertin nennt (gesunde) Alternativen.

Schriftzug «Bekommt man mehr Muskeln mit Anabolika?»
Lesezeit 2 Minuten

Ja, mehr und mehr. Bis man ganz aufgeblasen ist ... und dann, irgendwann, platzt der Traum. Das hat mit dem Testosteron zu tun. Es ist ein Sexualhormon. Beim Mann kommt es naturgemäss viel stärker vor als bei der Frau. Vor allem in deinem Alter, in der Pubertät, produziert dein Körper viel mehr davon als vorher. Es sorgt so unter anderem dafür, dass deine Muskeln jetzt mehr wachsen als je zuvor. Es ist so quasi ein gesundes Naturdoping. Demgegenüber steht das synthetische Testosteron, das in den halbillegalen Dopingmedikamenten vorkommt. Es gehört zu den sogenannten anabolen Steroiden.

Dummerweise erreicht man mit derlei Anabolikamedikamenten langfristig das Gegenteil von dem, was man will. Sie reduzieren nämlich das körpereigene «echte» Testosteron, weil sie in der Regel synthetisches Testosteron enthalten. Anabolikagebrauch kann so eine ähnliche Konsequenz haben wie Drogenkonsum: Das, was dir die Substanzen vermeintlich schenken, rauben sie dir später wieder.

Die Liste der Nebenwirkungen von Anabolika ist lang. Im schlimmsten Fall droht Herzversagen. Und: Die Hoden können schrumpfen. «Schrumpfeier», so nennt man sie in der Szene, produzieren irgendwann kein körpereigenes Testosteron und keine Spermien mehr. Dann ist man unfruchtbar. Muskeln wachsen also mit Anabolika. Bloss, was bringt es dir selbst? Du bist ja wohl mehr als nur Muskeln, oder?!

Geeignet sind Übungen mit dem eigenen Körpergewicht

Doris Braun

Doris Braun (62), Sport-, Kinder- und Jugendmedizinerin, erklärt, wie man auf gesunde Weise mehr Muskeln aufbaut.

Wachsen Muskeln von allein?

Wenn Jungs pubertieren, bauen sie tatsächlich von allein Muskeln auf, und zwar viel mehr als Mädchen. Dafür braucht es keine Hormonpräparate.

Womit können Jugendliche ihre Muskelmasse vergrössern?

Am besten mit dem Alter entsprechendem Krafttraining. Gut geeignet sind zum Beispiel Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, effizient und erst noch gratis, weil man sie zu Hause ohne Geräte machen kann. Eiweissreiche, gesunde Nahrung hilft ebenfalls.

Eiweisse (Proteine) kann man durch den Verzehr von Fleisch, aber auch von Nüssen und Hülsenfrüchten zu sich nehmen. Bekommen Vegetarier ebenso viele Muskeln wie Fleischesser?

Ja, Vegetarier können ebenso gut Muskeln aufbauen. Es braucht dafür allerdings etwas mehr Wissen über Ernährungslehre. Um das tierische Eiweiss zu ersetzen, ist eine vielfältige pflanzliche Ernährung nötig. Fleisch kann nicht einfach durch Hülsenfrüchte ersetzt werden. Es braucht auch andere Eiweissquellen dazu wie etwa Mais, Eier und Milchprodukte.

Was raten Sie jungen Bodybuildern, die bereits Anabolika nutzen?

Hört auf damit! Vielleicht merkt ihr jetzt noch keine Nebenwirkungen, sie werden sich aber später zeigen. Ein guter Arzt oder eine gute Ärztin kann euch beim Ausstieg eine Hilfe sein.

Erklärvideo: Das passiert, wenn du Steroide nimmst

Erklärvideo: So kann man zu Hause Muskeltraining machen


Hast du auch eine Frage zu einem aktuellen Thema? Dann sende eine E-Mail an kinderfragen@migrosmedien.ch . Wenn wir deine Frage auswählen, erhältst du eine Migros-Geschenkkarte im Wert von 20 Franken.

Benutzer-Kommentare

Verwandte Artikel

Schriftzug: Wieso sind Medikamente zusammen mit Alkohol gefährlich?

Wieso sind Medikamente mit Alkohol gefährlich?

Kinder lesen ...

Bücherliebe: Mit Vorlesen fängt alles an

Schriftzug Kann man Leukämie heilen?

Kann man Leukämie heilen?

Schriftsatz «Warum sagt man Muttermal und nicht Vatermal?»

Warum sagt man Muttermal und nicht Vatermal?