Archiv
08. Dezember 2014

Die zehn besten Tipps für Paare ...

... von Paarberater Christian Thiel. Lesen Sie auch, was Thiel im Interview zu grossen Altersunterschieden und zu Beziehungsarbeit sagt.

Therapeut Christian Thiel
Therapeut Christian Thiel in seiner Praxis.

1. Umarmen Sie sich täglich – mindestens sieben Sekunden lang.

2. Küssen Sie sich immer zur Verabschiedung und Begrüssung – mindestens fünf Sekunden lang. Und auch beim Zu-Bett-Gehen und Aufstehen.

3. Unterhalten Sie sich jeden Tag mindestens 20 Minuten darüber, wie Ihr Tag war. Sie sollten immer wissen, was den anderen beschäftigt – und warum es ihn beschäftigt. Das stärkt die seelische Intimität eines Paars.

4. Die wichtigste Regel für das Gespräch über den Tag lautet: keine Kritik, kein Ratschlag. Der andere möchte verstanden werden. Er möchte emotionale Zuwendung, mehr nicht. Das gilt für Männer und Frauen.

5. Überlegen Sie sich jeden Morgen schon im Bett, was Sie an diesem Tag für den Partner oder die Partnerin tun können. Liebe ist Füreinander-da-Sein. Und dabei dürfen wir gern kreativ sein.

6. Erinnern Sie sich an die Zeit der Verliebtheit. Was haben Sie damals getan, was diese Zeit so besonders machte? Häufige Liebes-SMS? Oder spontane Blumengeschenke? Was auch immer es war – es hilft auch heute noch, sich besonders geliebt zu fühlen.

7. Führen Sie ein Dankbarkeitstagebuch. Notieren Sie sich jeden Abend, wofür Sie Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin an diesem Tag besonders dankbar waren.

8. Äussern Sie Dankbarkeit. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihrem Partner zu sagen, worüber Sie sich ganz besonders gefreut machen. Das stärkt die liebenden Gefühle. Und bestärkt den Partner in seinem Verhalten.

9. Verabreden Sie sich, insbesondere wenn Sie viel Stress haben, mindestens ein Mal in der Woche zum Sex. Dabei gilt die Regel: Alles darf passieren, nichts aber muss. Auch eine Stunde Kuscheln ergibt eine tolle Extraportion an Bindungshormonen.

10. Streichen Sie Verabredungen aller Art und Abende vor dem Fernseher zusammen. Was Sie beide wirklich brauchen, das ist viel Zeit für das Gespräch und viel Zeit für Sex.
SCHON GELESEN?
Christian Thiel: «Wieso Frauen immer Sex wollen und Männer immer Kopfschmerzen haben. Die populärsten Irrtümer über Beziehung und Liebe». Südwest Verlag.
Erhältlich bei ExLibris (18.30 Fr.)

Fotograf: Kai Jünemann