Archiv
27. Juni 2014

Was rankt denn da?

Gestern ist ein Papiersack mit Blumensetzlingen zu mir rübergewachsen. Die Frage ist nun: Was genau ist das?

Was bitte ist das?
Was bitte ist das?
Lesezeit 1 Minute

Die Freundin der Schwiegermutter meiner Freundin ist scheins sehr saatfreudig. Auf jeden Fall hatte sie noch eine ganze Palette von selbstgezogenen Blumensetzlingen vorig. Diese hat sie ihrer Freundin (also der Schwiegermutter meiner Freundin) in die Hand gedrückt, auf das diese sie in ihrem Garten pflanze.
Da es aber dermassen viele waren, vorallem von der Sorte, die Ihr oben im Bild seht, hat die Schwiegermutter meiner Freundin meiner Freundin ebenfalls einige Setzlinge in die Hand gedrückt. Weil das aber immer noch sehr viele waren, ist ein Teil jetzt bei mir gelandet. Was ja sehr, sehr nett ist.
Dummerweise nur ist dabei aber irgendwo zwischen Freundin der Schwiegermutter, Schwiegermutter meiner Freundin und meiner Freundin die botanische Zugehörigkeit besagter Setzlinge verloren gegangen. Und drum frage ich mich und jetzt auch Euch, was das sein könnte. Auf jeden Fall etwas rankendes, die Stiele leicht violett, und mit so komischen Buscheln dran. Who knows?