Archiv
10. Juli 2013

Vertiefte Einblicke auf Vals

Vals nimmt sich des Themas Tiefe an und tritt mit einer neuen Website in 3-D auf. Vals.ch ist eine Rarität unter den touristischen Plattformen. Die 3-D-Ansicht ist mit einer extra Brille möglich, die Vals auf Anfrage kostenlos verschickt. Allerdings: Die Homepage ist ein Marketinggag. Die eindrucksvollen Landschaftsbilder sehen ohne Brille nicht viel weniger gut aus. Tipps für das Walser Dorf mit seinen 1000 Einwohnern, 1000 Gästebetten und 1000 Schafen: geführte Wildtierbeobachtungen, neu Funyakfahrten (neuartige Form von Kajak) auf dem Valser Rhein, die SAC-Länta-Hütte und selbstverständlich die vom Architekten Peter Zumthor entworfenen Therme.

Autor: Reto Wild