Archiv
22. Juli 2013

Premiere: Sommerauszeit speziell für Frauen

Das Seminarhotel Hof de Planis hoch über dem Talboden des Prättigaus lädt erstmals im Sommer zu einer Frauenferienwoche ein. Das Angebot vom 2. bis 7. August 2013 geht auf eine lange Tradition zurück.

Hof de Planis
Der Hof de Planis im Prättigauer Dorf Stels: eine Oase der Ruhe und Erholung für Frauen. (Bild zVg)

Der «Hof de Planis» befindet sich auf 1280 Meter über Meer in Stels GR. Der Ort ist mit den ÖV via Landquart und Schiers sowie mit dem Postauto (bis vor die Haustür!) erreichbar. Die Sommerauszeit für Frauen bietet Gelegenheit, Gespräche zu führen und eigene Bedürfnisse zu pflegen, wie Spaziergänge am Stelserberg, Spiele, Musik oder Massagen. Nachmittagstee mit Kuchen, Wanderungen und Filmabende vervollständigen das Angebot, bei dem Ruhe, Krafttanken an der frischen Luft und Natur angesagt sind.

Die Ferienwoche richtet sich an alle Frauen, unabhängig von Alter oder Herkunft. Das An- und Abreisedatum in der Zeit vom 2. bis 7. August ist wählbar. Die Stiftung «Hof de Planis» als Trägerin des Hauses übernimmt für jede Frau einen Teil der Kosten, wobei maximal drei Nächte subventioniert werden. Ein Doppelzimmer mit Etagendusche kostet 65 Franken, ein Einzelzimmer 85 Franken – Vollpension inklusive. Das ruhig gelegene Haus ist klein und persönlich geführt.

Die Stiftung richtete sich vor 60 Jahren an überarbeitete Bergbäuerinnen, die zehn und mehr Kinder hatten. Heute sind auch urbane, unter Stress leidende Frauen interessiert.

Die Teilnehmerinnen schätzen dem Vernehmen nach die Mischung der Gäste. In dieser Art gibt es schweizweit wenig ähnliche Angebote.
Infos unter www.hofdeplanis.ch

Autor: Reto Wild