Archiv
21. Oktober 2013

So macht man die besten Reiseschnäppchen

Reisen
Jeden Dienstag um 12:30 gibt Tourismusprofi und Redaktor Reto Wild im Live-Chat Tipps zum Thema Reisen.

Die Jagdsaison dauert noch bis Ende November, die Schnäppchenjagd im Internet ist ganzjährig. Meine liebsten Internetsites für gute Hotel- und Flugpreise:

  • 1.  www.swoodoo.com Eine Analyse von 125 Millionen Flugsuchen auf diesem Portal hat ergeben, dass internationale Flüge durchschnittlich drei Wochen vor Abreise am günstigsten sind. 14 Tage vor dem Stichtag steigt dann allerdings die Kostenkurve steil nach oben. Am Dienstag hin- und am Mittwoch zurückfliegen ist am günstigsten.
  • 2. www.hotels.com gilt als das meistbesuchte Hotelbuchungsportal der Welt. Wer seine Reservation über die Android-App tätigt, profitiert bis zum 31. Dezember von zehn Prozent Rabatt.
  • 3. Die Idee von www.HotelTonight.com stammt aus den USA. Kurzentschlossene können auf dieser App für denselben Tag Hotelzimmer zu stark reduzierten Raten in Qualitätshotels buchen. Zur Auswahl stehen 150 Städte in Europa und Amerika.

Gut zu wissen: Die Hotelpreise immer mit der Homepage der jeweiligen Häuser vergleichen. Manchmal ist es am günstigsten, beim Hotel direkt zu buchen. Und in einigen Fällen sind Flug-/Hotelkombinationen bei den Reiseveranstaltern eine günstige Alternative.

Autor: Reto Wild