Archiv
14. Juli 2014

Schnipp schnapp, Buchsbaum ab

Das Alle-paar-Minuten-eine-neue-Dusche-Wetter hat immerhin einen Vorteil: Wer jetzt seine Buchsbäume schneidet, läuft nicht in Gefahr, dass sich diese einen Sonnenbrand holen.

Vorher...
Vorher...
Lesezeit 1 Minute

Gestern habe ich endlich meiner Buchsbaumhecke vor der Haustüere einen Kurzhaarschnitt verpasst - und zwar in einer echten Tempo-Teufel-Aktion. Der Grund für die Secklerei? Ich wollte mit der elektrischen Heckenschere in der Hand nicht unbedingt von einem der unzähligen Regengüsse erwischt werden.
Für die Aktion hatte aber gesprochen, dass der frisch geschorene Buchs so garantiert keinen Sonnenbrand bekommt (und ich übrigens auch nicht). In den nächsten Tagen solll es ja dann wieder schöner werden, ich denke aber, dass er sich bis dahin an seine Kurzhaarfrisur gewöhnt hat.