Archiv
29. Februar 2016

Schlecht getimt

Da will ich heute Morgen rasch meine Topfpflanzen an der Hauswand giessen und was seh ich: der Rosmarin blüht! Und das bei knapp über Null.

Schön im Laub eigemummelt, macht der Rosmarin...
Schön im Laub eigemummelt, macht der Rosmarin...
Lesezeit 1 Minute

Ich war so irritiert, dass ich erst mal googeln musste: Normalerweise blüht Rosmarin ab Ende März bis in den Juni hinein und dann wieder im September. Vielleicht hat sich mein Stock ja vom heutigen Schalttag verwirren lassen. Wie auch immer: Heute Nachmittag soll es im Bohnebluescht-Garten wieder schneien. Die Chance, dass irgendwer vorbeigesummt kommt und sich auf die hübschen zartvioletten Blüten stürzt, ist also leider gleich Null. Schade!