Archiv
09. Mai 2016

Rezepte digitalisieren

Reto Vogt löst jede Woche Technikprobleme der Migros-Magazin-Leserinnen und -Leser. Haben auch Sie eine Frage? Eine E-Mail genügt!

Ich habe eine Schachtel voller Rezepte, die ich im Tablet speichern möchte. Wie gelingt mir das?
Cornelia Glatthard

Gute Rezepte finden Sie zum Beispiel im Migros-Magazin, in der «Saisonküche» und online auf Saison.ch .

Möchten Sie diese und alle anderen zentral an einem Ort speichern, nutzen Sie am besten die Gratis-App Mjum für Apple iOS.

Das Login per E-Mail-Adresse oder Facebook ist freiwillig und kann übersprungen werden. Neue Rezepte lassen sich über das Plussymbol hinzufügen. Sie können entweder manuell eingetippt, von einer Website (sofern die App das Rezept identifiziert) heruntergeladen oder ab Papier eingescannt werden.

Für Letzteres gewähren Sie der App Zugriff auf Ihre Handykamera und fotografieren Sie die Seite ab. Anschliessend markieren Sie mit dem Finger zuerst die Zutaten und anschliessend die Zubereitungsschritte – abspeichern, fertig.

Für Android-Nutzer empfiehlt sich die App My CookBook .

Autor: Reto Vogt