Archiv
30. Dezember 2013

Reisetipps für Neuseeland

Die besten Hotels, Restaurants und Ausflugstipps für Fans von «Lord of the Rings» und andere Neuseelandreisende.

Kalkoura
Kalkoura an der Ostküste Neuseelands.

Reisezeit und Anreise

Hochsaison ist der neuseeländische Sommer von November bis Februar, aber auch der Herbst (März und April) ist zu empfehlen. Es führen viele Wege nach Neuseeland, aber alle mit ein- bis zweimal Umsteigen und mindestens 30 Stunden Reisezeit. Flüge gibt es mit verschiedenen Airlines ab ca. 1700 Franken.

Die Hapuku Lodge ähnelt einem grossen Baumhaus.
Die Hapuku Lodge ähnelt einem grossen Baumhaus.

Besondere Hotels

Hapuku Lodge , Kaikoura
Ein einmaliges Erlebnis. Man übernachtet in diesem nach ökologischen Kriterien bewirtschafteten Hotel in luxuriösen Baumhäusern. Die Köchin des kleinen Hotelrestaurants war Finalistin der neuseeländischen «Iron Chef»-Show und sorgt für höchste kulinarische Genüsse.

The Peppertree , Blenheim
Das Schweizer Paar Heidi und Werner Plüss bietet sehr persönliche Gastfreundschaft in wunderschöner Umgebung. Abends laden sie zu einem Apéro mit Wein und Häppchen aus eigener Produktion, morgens lockt ein fantastisches Frühstücksbuffet. Die ideale Basis für Wine-and-Food-Touren in der Marlborough-Region.

Die Lochmara Lodge bietet Abgeschiedenheit und prächtige Natur.
Die Lochmara Lodge bietet Abgeschiedenheit und prächtige Natur.

Lochmara Lodge , Picton
Abgeschiedenheit und prächtige Natur bietet dieses nur per Boot erreichbare Hotel in der Lochmara Bay bei Picton: Entspannen in der Hängematte, Spaziergänge im Dschungel, Kajaktouren im Marlborough Sound und ausgezeichnetes Essen.

Gute Restaurants

Café Hanoi , Auckland
Trendiges Lokal mit exzellenter vietnamesischer und panasiatischer Küche.

Kermadec , Auckland
Schöne Location direkt im Hafen von Auckland, täglich frischen Fisch und Meeresfrüchte.

Tham Nak Thai, Queenstown, 7 Beach Street
Ausgezeichnetes Thai-Lokal mitten im Ortszentrum.

Yakitori Daruma, Queenstown, 54 Shotover Street
Cooler, authentischer Japaner, ganz ohne Sushi und mit viel Sake.

Fergburger , Queenstown
Die besten Burger in Town – und riesig sind sie erst noch.

Groper Garage , Kaikoura
Trendiges italienisches Lokal mit grossen Portionen. Besonders zu empfehlen: der Seafood Chowder.

Sweet Mother’s Kitchen , Wellington
Authentische US Southern Cuisine im Zentrum von Wellington: Jambalaya, PoBoys, Key Lime Pie.

Für «Lord of the Rings»-Fans

Die Heimat von Bilbo und Frodo Baggins.
Die Heimat von Bilbo und Frodo Baggins.

Hobbiton , bei Matamata
Ein Must: Der Besuch auf dem Filmset von Hobbiton, der Heimat von Bilbo und Frodo Baggins.

Weta Cave , Wellington
Infos, Souvenirs und eine Special-Effects-Tour; mit Bus Nr. 2 ab Stadtzentrum gut zu erreichen.

Location tour , Queenstown
Mit Allradfahrzeugen zu jenen Orten, wo Peter Jackson «Lord of the Rings» gedreht hat – dazu viel Natur, Lokalinfos und Anekdoten von den Dreharbeiten.

Die «Hobbit»-Stars über Drehorte und Schönheiten von Neuseeland,
Ein etwas ungewöhnliches Sicherheitsvideo von Air New Zealand

Weitere Attraktionen und Ausflüge

Milford Sound ist einer der schönsten Fjorde auf der Südinsel.
Milford Sound ist einer der schönsten Fjorde auf der Südinsel.

Milford Sound
Ab Queenstown per Bus oder noch besser per Flugzeug zu einem der schönsten Fjorde auf der Südinsel. Angebote zum Beispiel bei: Realjourneys.co.nz .

Auf den Spuren der Maori
Auf den Spuren der Maori.

Maori-Kultur , Kaikoura
Ein halbtägiger Ausflug in Theorie und Praxis des Lebens als neuseeländischer Ureinwohner. Sehr zu empfehlen!

Kiwis und Keas , Christchurch
Der Nationalvogel Neuseelands, der Kiwi, ist nachtaktiv, vom Aussterben bedroht und in der Natur kaum zu sehen. In diesem Tierpark bei Christchurch, bietet sich die Chance, den erstaunlich flinken Fussgänger zu beobachten.

Die Food and Wine Tour für Gourmets
Die Food and Wine Tour für Gourmets.

Food and Wine tour , Marlborough
Wein, Früchte, Käse, Schokolade, Olivenöl, Honig – die Region um Blenheim produziert eine Fülle kulinarischer Köstlichkeiten, die auf diversen Touren probiert werden können.

Herzog Estate , Blenheim
Das Schweizer Ehepaar Hans und Therese Herzog bietet eine reiche Auswahl an Weinsorten zum Degustieren – und dazu eine ausgezeichnete Küche im edlen Restaurant oder dem günstigeren Bistro.

Autor: Ralf Kaminski

Fotograf: Arno Gasteiger