Archiv
16. Mai 2017

Mitwachsende Kinderbeete

Hochbeete sind gross in Mode, warum also keine Kinderbeete, die mitwachsen, kreieren? So ist die Idee von Palettenrahmen entstanden, welche später verdoppelt und so zu ausgewachsenen Hochbeeten werden können.

SBB Palettrahmen warten auf's Versetzen
SBB Palettrahmen warten auf's Versetzen

Lehmig schwerer Kuhweideboden anstelle von Gartenboden mit bröseliger Krümelstruktur, so hatte ich mir meinen Gemüsegarten nicht vorgestellt. Seit zwei Jahren mühe ich mich mit Bodenverbesserung ab. Daher bin ich jetzt doch auf den Trend 'Hochbeet' aufgesprungen, obwohl ich eigentlich Garten pur wollte. Meine Kinder sollen meine frühesten Kindheitserfahrungen auch erleben können: In warmer krümeliger Erde zu buddeln.
Drei SBB-Palettrahmen (Occasion Fr. 47.- je Stück) in den Massen 120 x 80 x 40 cm im Abstand von 40 cm versetzt, ev. mit einer innenliegender Noppenmatte als Holzschutz, bilden den idealen Rahmen, um verbesserte Erde aufzufüllen: Erst eine Drainageschicht aus zerschnittenen Ästen, dann die vorhandene Lehmerde mit Kompost vermischen und zum Schluss Gartenhumus aus Säcken auffüllen und schon macht das Pflanzen von Hand doppelt so viel Spass!
Damit die Beete persönlich werden, haben wir die Ecken in den Lieblingsfarben der Kinder angemalt und sobald etwas mehr Zeit ist, werden die Bretter noch in grauer Holzlasur gestrichten. Vorläufig genügt es den Kindern, die schwarzen Markierungen zu überstreichen. Und Granitplatten für die Wege dazwischen folgen, sobald die erste Gartensaison um und die Kinderbeete sich bewährt haben.
Als erste Pflanzen sind die vorhandenen Erdbeeren in die Hochbeete gewandert und jedes Kind hat aus den pikierten Setzlingen ausgewählt. Morgen folgt dann das Spannenste - welche Beeren, Samen und Setzlinge haben noch Platz in den kleinen Beeten? Blaue, gelbe und rote Blüten müssen auf jeden Fall in die Erde. Den Kindern ist das schöne Aussehen genauso wichtig wie das Naschen, staune ich.
Und damit das Wässerle so richtig Spass macht, bin ich noch auf der Suche nach einem ca. 80 x 40 x 40 cm grossen Brunnen. Wer hat einen passenden Tipp?