Archiv
05. August 2013

Mini-Musikanlage fürs Auto

Mini-Musikanlage fürs Auto Pure Highway
Das Gerät Pure Highway lässt sich an der Windschutzscheibe des Autos befestigen. (Bild: zVg.)

Digitale Radiosender kann man auch ohne DAB-fähiges Autoradio hören. Das kleine Gerät Pure Highway empfängt DAB+ und sendet die Programme auf einer eigenen UKW-Frequenz ans eingebaute Autoradio weiter. Auf die gleiche Weise kann auch die Musik vom Smartphone oder von einem Musikplayer auf der Auto-Musikanlage abgespielt werden. Die mobilen Geräte müssen dazu per Kabel mit dem Pure Highway verbunden werden.

Preis bei Digitec: 130 Franken.

Gerät anschliessen

Das Gerät wird ähnlich wie ein Navigationsgerät an der Windschutzscheibe des Autos befestigt und bezieht seinen Strom vom Zigarettenanzünder. Der DAB+-Tuner bietet 20 Speicherplätze, für UKW-Sender gibt es 4 Speicherplätze. Anstatt das Gerät per Kabel mit dem Zigarettenanzünder zu verbinden, kann es auch mit zwei AA-Batterien betrieben werden. Im Lieferumfang gibt es eine Antenne, die an der Windschutzscheibe befestigt werden kann.

Zu den Detail-Informationen von Digitec

Autor: Felix Raymann