Archiv
19. November 2012

Das Ding: Mehr Komfort für Leseratten

Der neue Kindle Paperwhite bietet mehr Kontrast, eine höhere Auflösung und Display-Hintergrundbeleuchtung.

Kindle Paperwhite
Dank mehr Kontrast und höherer Auflösung bietet der neue Kindle Paperwhite eine noch bessere Darstellung der Buchseiten. (Bild: zVg.)

Der neue Kindle Paperwhite hat mehr Kontrast und eine höhere Auflösung, was dem E-Book-Reader eine noch bessere Darstellung der Buchseiten ermöglicht. Ausgestattet mit 2 GB Speicher bietet das Gerät Platz für über 1000 Bücher, die sich via W-Lan aus dem Amazon-Onlineshop laden lassen. Der Paperwhite hat eine Display-Hintergrundbeleuchtung, so kann man ihn auch im Dunkeln verwenden. Preis bei Digitec: 189 Franken.

Der Kindle Paperwhite besitzt ein 6-Zoll-E-Ink-Display mit Touchscreen-Funktion, das beleuchtet ist (aktive Hintergrundbeleuchtung). Anders als der ebenfalls neue Kindle Fire hat dieses Modell jedoch keinen Farbbildschirm, sondern nur einen Graustufen-Bildschirm, was jedoch zum Lesen von normalen E-Books völlig ausreicht. Die Batterielaufzeit wird mit bis zu acht Wochen angegeben (bei deaktivierter WLAN-Funktion).

Details und Bestellmöglichkeit bei Digitec

Autor: Felix Raymann