Archiv
27. Januar 2014

Live on Ice: In Küsnacht am Zürichsee

Das Romantik-Seehotel Sonne in Küsnacht ZH zeigt sich innovativ: Direkt am Zürichsee befindet sich eine Eisbahn, auf der Kinder und Erwachsene Schlittschuh fahren. Neu gibt es spezielle Angebote zum Valentinstag.

Routinierte Pose einer Eisläuferin
Routinierte Pose einer Eisläuferin auf der Kunsteisbahn in Küsnacht ZH.

Nur zwölf Minuten dauert die Zugfahrt vom Hauptbahnhof Zürich nach Küsnacht und nur vier Minuten der Fussmarsch vom Bahnhof Küsnacht zum Romantik-Seehotel Sonne am Zürichsee. Auch im Dunkeln ist es nicht zu verfehlen, denn der international bekannte Lichtkünstler Gerry Hofstetter hat das Haus und die Umgebung beleuchtet.

Dazu gehört die Eisbahn direkt am Zürichsee, die noch bis am 23. Februar aufgebaut ist. Am 29. Januar und am 5. Februar heisst es beispielsweise «Romantic Wednesday»: Um 19.30 Uhr veranstalten die Sunny Ice Angels eine kurzweilige Eislaufshow. Vorher tummeln sich Kinder und Erwachsene auf dem Eis. Nach der Show geht man in die «Sonne» (Mitglied der Swiss Historic Hotels, Besitzer ist seit Jahren Urs Schwarzenbach vom Dolder Grand) gut essen. Für diese Leistung erstaunlich sind die Preise: Fondue chinoise à discrétion inklusive Salatbuffet gibt es für 48 Franken, eine Flasche Rotwein vom Zürichsee zum gleichen Preis. Die «Sonne» kann nicht so hohe Preise wie in der Stadt Zürich verlangen. Catherine Julen Grüter, Hotelière und Gastgeberin, sagt: «Wir leiden darunter, dass die Leute nicht wissen, wie gut wir erreichbar sind.»

Die Übernachtung im Hotel Sonne
Die Übernachtung im Hotel Sonne kostet ab 198 Franken.

Sie macht diesen Nachteil, der keiner ist, mit viel Innovation wett: Vom 7. bis 23. Februar serviert die «Sonne» ein «Menu d'Amour». Rund um den Valentinstag steht im Vier-Sterne-Plus-Hotel ein Spezialmenü im Angebot, das man als Drei-, Vier-, Fünf- oder Sechsgänger geniesst.
Wer will, kann vorher auf der romantischen Eisbahn Schlittschuh laufen oder Glühwein oder Champagner trinken – je nach Budget. Falls der Abend zu lang wird: Eine Übernachtung kostet ab 198 Franken inklusive Frühstück. Den Gästen stehen ein kleiner Fitnessraum sowie ein Dampfbad und zwei Whirlpool-Becken zur Verfügung.

Autor: Reto Wild

Fotograf: Reto Wild