Archiv
30. Mai 2014

Lesefutter für Selbstbuddler

Ich bin angefragt worden, welche Gartenhandbücher verschenkenswert seien. Hier meine ganz persönliche Hitliste:

Die Bibel der Biogärtner: «Biogarten» von Marie-Luise Kreuter (BLV Verlag)
Die Bibel der Biogärtner: «Biogarten» von Marie-Luise Kreuter (BLV Verlag)
Lesezeit 1 Minute

Diese Woche hat mich an meinem Heimatbahnhof ein weit entfernter Bekannter angesprochen. Ich sei doch die mit dem Gartenblog und ob ich ihm nicht einen Tipp hätte, was für ein Gartenhandbuch er seiner Frau schenken könne. Auf meine Nachfrage erzählte er mir, dass sie in ein paar Wochen einen Hausteil übernehmen werden, zu dem auch ein kleiner Garten gehört. Vom Gärtnern hätten sie zwar keinen Plan, aber sie würden sich nichtsdestotrotz sehr darauf freuen, in Zukunft ihr eigenes Gemüse ziehen zu können.
Nun, nachdem ich ihm das Versprechen abgenommen hatte, ab und zu hier auf dem Blog von ihren Selberbuddel-Erfahrungen zu berichten (Andreas, ich weiss, wo Eurer zukünftiger Garten wohnt!), habe ich noch gleichentags mein Bücherregal konsultiert. Das Ergebnis ist die «Bohne-, Bluescht-, & Berger»-Hitliste in Sachen Gartenhandbücher (siehe oben), die übrigens ganz ohne Bestechung der genannten Verlage und nur aufgrund meines eigenen Geschmacks zustande gekommen ist.

Und jetzt noch ein bisschen Schleichwerbung: Die genannten Bücher können alle portofrei bei Ex Libris bestellt werden.