Archiv
13. Januar 2015

Jetzt hab ich das Geschenk!

Hier Schleichwerbung zu machen ist nicht wirklich mein Ding. Nach heftigem Ringen mit meinen Prinzipien bin ich aber zum Schluss gekommen, dass ich Euch dieses Teil einfach nicht vorenthalten kann!

Heisses Teil, oder?
Heisses Teil, oder?
Lesezeit 1 Minute

Diese Giesskanne (oder sollte ich eher Kaffeekanne sagen?) durfte ich heuer unter dem Weihnachtsbaum auspacken. Und damit ich bereits was zu Giessen hab, gabs noch eine prächtige Christrose dazu, die jetzt unseren Hauseingang schmückt.
Den restlichen Abend verbrachten wir dann mehr oder weniger mit Ohropax in den Ohren: Sohnemann hatte nämlich sofort herausgefunden, für was man die giessende Kaffeekanne auch noch benutzen kann... ;-)