Archiv
19. September 2016

Testen Sie den Skoda Octavia Combi

Möchten Sie den Skoda Octavia Combi gratis eine Woche zur Probe fahren? Bewerben Sie sich hier bis zum 25. September mit einem Familienporträt und Ihren Angaben. Zuletzt hat Familie Küng aus Aarwangen BE den neuen Kia Sportage getestet.

Skoda Octavia Combi als sparsamer Dreizylinderturbo
Das nächste Testfahrzeug: der Skoda Octavia Combi als sparsamer Dreizylinderturbo (Bild: zVg)

Testen Sie sechs Tage kostenlos den Octavia Combi als sparsamen Dreizylinderturbo!

Bewerben können Sie sich bis zum 25. September (24 Uhr) durch Ausfüllen des Formulars mit einem Familien-Porträtbild.

Die Gewinner fahren den Kombi-Bestseller vom 10. bis 17. Oktober zur Probe.

Bedingung: Sie sind mindestens zu dritt und bereit, danach im Migros-Magazin zu erscheinen.

Wir wählen die Familie aus. Über die Ausschreibung wird keine Korrespondenz geführt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.STECKBRIEF

Skoda Octavia Combi 1.0 TSI DSG

Antrieb: 1.0-R3-Turbobenziner, 115 PS, 7-Gang-DKG-Automat, Frontantrieb.

Umwelt: Normverbrauch 4,6 l/100 km = 107 g/km CO2, Energie B.

Listenpreis: ab 23 050 Franken (Basis: Octavia Combi 1.0 TSI, 6-Gang-Schaltung, ab 21 050 Franken)

ANMELDUNG ZUM TEST
Die Bewerbung: Porträtfoto der Familie hochladen und mit persönlichen Angaben einsenden

Der letzte Familientest

«Gut und günstig»: Die beliebten Kompakt-SUVs dienen oft auch als Familienautos. Die Küngs aus dem bernischen Aarwangen haben den neuen Kia Sportage getestet – und ihm gute Noten gegeben.
Zum Artikel auf den Seiten 116 und 117 (PDF)