Archiv
11. April 2015

Giesskannendepot auf der Badewanne

Wohin mit all den Giesskannen im Garten? Mein Herzensmann hatte einen Gedankenblitz und ich drum jetzt ein neues Giesskannendepot.

Links wird geschöpft, rechts deponiert.
Lesezeit 1 Minute

Gestern kam mein Herzensmann mit einem alten Aufsatz für die Badewanne aus dem Keller. Auf diesem Holzrost stand einst jeweils das Baby-Bädli vom Sohnemann. Während ich mir noch überlegte, ob ich daran etwas hochranken lassen könnte, entschwand er bereits zu unserer alten Badewanne beim Hühnerstall, die uns zum Regenwassersammeln dient.

Cleveres Bürschchen: Nun habe ich ein gäbiges Plätzli für meine Giesskannen – und der alte Holzaufsatz eine neue Bestimmung: Recycling mit Rücksichtsnahme auf die historischen Zusammenhänge, sozusagen ;-)