Archiv
15. Oktober 2013

Gespenstisches Bern

Pünktlich zu Halloween, am 31. Oktober, bietet Bern Tourismus eine neue Stadtführung an: Sie heisst «Gespenstisches Bern».

In Bern wirds an Halloween gespenstisch (Bild:Bern Tourismus).

Lust auf Gänsehaut? Am 31. Oktober (Halloween) findet erstmals um 18 Uhr die neue Führung «Gespenstisches Bern» durch die Altstadt statt. Treffpunkt ist beim Eingang Zytglogge um 18 Uhr. Billette können an der Tourist Information im Bahnhof Bern bezogen werden (maximal 20 Personen, Erwachsene 20, Kinder bis 16 Jahre 10 Franken, wobei die Führung nicht speziell für Kinder konzipiert wurde).

Nach dieser Führung durch mittelalterliche Gassen zu unheimlichen Ecken mit Spukgeschichten wird die Führung nur für Gruppen auf Bestellung angeboten und kostet 230 Franken pro Gruppe. Entsprechend ist der Zeitpunkt individuell wählbar. Verkauf und Buchung unter Tel. 031 328 12 12 oder E-Mail .

Autor: Reto Wild