Archiv
14. März 2016

Frühbeet reloaded

Nachdem das Glas unseres Frühbeets einem Wintersturm zum Opfer gefallen ist, versuchen wirs jetzt halt mit Kunststoff.

Hier war mal eine Glasscheibe - bis der Sturm kam.
Hier war mal eine Glasscheibe - bis der Sturm kam.
Lesezeit 1 Minute

Nachdem ein Wintersturm das Fenster unseres Frühbeets ins Jenseits befördert hatte (ich sage nur «Klirrrr!» ), hat mein Herzensmann gestern zum Akkubohrer gegriffen und statt Glas eine Art Kunstofffenster (offiziell Stegdoppelplatte) montiert. Diese ist angeblich bruchsicher und UV-fest und soll auch noch isolieren. Ehrlich gesagt hab ich ein bisschen Angst, dass wegen dem «Doppel» möglicherweise zu wenig Licht ins Frühbeet kommt. Ob dem so ist, werde ich aber erst wissen, wenn ich gepflanzt habe. Ihr erfährts wie immer als erste!
Am Bau eines Frühbeets interessiert? So klappts!