Archiv
18. Juli 2016

Essen und Trinken in Kärnten

Zur Reportage «Genuss weit ab vom Schuss» die besten Tipps der Reisejournalistin für die Anreise, Unterkünfte und die besten Restaurants rund um den Weissensee in Österreich.

Herwig Ertl setzt in seinem Feinkostladen auf regionale Spezialitäten.
Herwig Ertl setzt in seinem Feinkostladen auf regionale Spezialitäten.
Weissensee und die ganze Region Kärnten
Kartenausschnitt mit Weissensee und der ganzen Region Kärnten.

Anreise: Mit Adria Airways: in 50 Min. von Zürich nach Ljubljana, mit dem Mietwagen innert 1 ¾ Std. weiter nach Weis­sensee. Per Auto: von Zürich bis Weis­sensee innerhalb von 6 ½ bis 7 Std; von Feldkirch bis Villach verkehrt nachts ein Autozug , Reisedauer: 7 ½ Std.Per Bahn: mind. 11 Std.

Beste Reisezeit: Die Sommersaison beginnt Anfang Mai und endet Anfang Oktober.

Unterkünfte

Hotel Regitnig , Techendorf 33, A 9762 Weissensee
Das familiengeführte Viersternehaus liegt nicht direkt am See, bietet aber Seesicht und einen Privatbadestrand. Reichhaltiges Frühstücksbuffet, Restaurant mit leichter regionaler Küche; diverse Wellnessangebote.

Naggler Alm , A 9762 Weissensee
Die von der quirligen Almut Knaller geführte Alm ist zu Fuss oder per Bergbahn erreichbar. Serviert werden Kärntner Spezialitäten.

Restaurants

Die Forelle , Techendorf 80, A 9762 Weissensee
Vier-Sterne-Genussort mit Übernachtungsmöglichkeit.

Gasthof Grünwald, Ingeborg und Gudrun Daberer, St. Daniel 17, A 9635 Dellach/Gailtal
Das Restaurant ist berühmt für seine Kärntner Nudeln, die mit unterschiedlichen Füllungen erhältlich sind. Alle schmecken ausgezeichnet. In der Küche setzt Ingeborg auf Regionales und verwendet ausschliesslich Produkte aus heimischer Erzeugung.

Schlössl Lerchenhof , Untermöschach 8, A 9620 Hermagor
Es wird nicht nur bester Slow-Food-Speck produziert, man kann hier auch übernachten. Die Zimmer sind alle ganz unterschiedlich eingerichtet. Ein guter Ort, um aufzutanken und die Umgebung zu erkunden. Speckspezialist wird man automatisch – oder ganz sicher während eines Speck-Seminars.

Restaurant Liebstöckel , im Bio-Vitalhotel Weissenseerhof, A 9762 Weissensee
Das Gourmetrestaurant setzt auf Biogerichte österreichischer wie auch internationaler Herkunft.

Edelgreissler Herwig Ertl , Hauptplatz 19, A 9640 Kötschach-Mauthen
Herwig Ertl weiss sich gut in Szene zu setzen, und dieses Talent nutzt er, um naturnahen Produzenten beim Verkauf von Käse, Speck, Weinen und was der Feinkost- und Slow-Food-Himmel sonst noch an kulinarischen Genüssen bereithält. Wer eine Degustation geniessen möchte, ruft vorher an, um sicherzustellen, dass Herwig Ertl im Laden ist.

Slow Food Travel Kärnten

Was

Fischereibetrieb Martin Müller , Neusach 106, A 9762 Weissensee
Martin Müller betreibt eine Fischzucht, um einerseits den Weissensee ausgewogen zu besetzen und andererseits Restaurants und Laufkundschaft zu bedienen. Fragen Sie im Fischladen bei der Umkehrschlaufe nach der ausführlichen Fischbroschüre «Genuss mit heimischem Fisch». Man erfährt viel über die Fische des Weissensees, aber auch über das Filetieren, Entgräten und die Zubereitung (samt vielen Rezepten von Einheimischen).

Aufwart’n am Weissensee

Weissensee-Schifffahrt Christian Müller
Christian Müller führt die eine der beiden Schifffahrtgesellschaften des Weissensees und pilotiert seinen ganzen Stolz, die «MS Alpenperle», gern selber. Es handelt sich um das erste Elektro-Hybrid-Fahrgastschiff Österreichs.

Genussfloss mit Lebensraumbegehung, Techendorf 78, A 9762 Weissensee

Segway- und andere geführte Touren mit Personal-Fitness-Trainer Wolfgang Wernitznig

Infos für Touristen

Weissensee Info , Techendorf 78, A 9762 Weissensee

Region Nassfeld , Lesachtal und Naturpark Weissensee

Region Kärnten

Österreich Tourismus

Autor: Inge Jucker