Archiv
29. März 2016

Geballte Ladung Schweiz

Wussten Sie, dass rund drei Viertel der Schweizer Bevölkerung in Agglomerationen leben? Kein Wunder, konzentrieren sich doch fast 80 Prozent der Arbeitsplätze in den städtischen Ballungsräumen. Die Zahlen und Fakten in der Infografik.

AGGLOMERATIONEN IN ZAHLEN

12 der Schweizer Agglomerationsgebiete sind grenzüberschreitend. In den im Ausland liegenden Teilen dieser Gebiete leben insgesamt 1,2 Millionen Einwohner.

28 Prozent oder fast ein Drittel beträgt der Flächenanteil der Agglomerationen an der Gesamtfläche der Schweiz.

49 Agglomerationen gibt es in der Schweiz. Sie umfassen 1099 der 2352 Schweizer Gemeinden.

73 Prozent der Schweizer Bevölkerung leben in Agglomerationen. Dies entspricht rund 5,9 Millionen Menschen.

79 Prozent der Schweizer Arbeitsplätze konzentrieren sich in den Agglomerationen.

Quelle: Bundesamt für Statistik (2014)

Weiter Zahlen zu Grösse, Leistungsstärke und den Ballungsräumen im internationalen Vergleich:

Infografik zu den Agglomerationen
Die Infografik zu den Agglomerationen (Tania Araman / LargeNetwork)

Infografik herunterladen

Die ganze Infografik auf Seite 22/23 des Migros-Magazins vom 29. März 2016 ansehen oder speichern (JPG, 1440x948 px)

Autor: Tania Araman

Infografiken: LargeNetwork